News

ish und iesy: Triple-Play mit 6 Mbit/s für 55 Euro

Die Kabelnetzbetreiber ish und iesy schnüren neue Fernsehkabel-Pakete inklusive Internet- und Telefon-Flatrate sowie tividi Komplett mit Bundesliga über arena.

02.09.2006, 15:35 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Telefonieren, Highspeed-Surfen und Digitalfernsehen wird im Kabelnetz von ish (NRW) und iesy (Hessen) ab 1. September günstiger und dabei transparenter. Denn auch die beiden Kabelnetzbetreiber setzen auf Komplettpakete.
3play inklusive Bundesliga
Das neue 1,2,3 im Kabel von NRW und Hessen lautet ab sofort 1play für die Internet-Flatrate mit bis zu 2 Mbit/s, 2play für die Doppelflat mit Telefon und Internet mit wahlweise bis zu 2 Mbit/s oder auch 6 Mbit/s. Das Triple-Play-Paket aus Internet (6 Mbit/s), Telefon und Digital-TV wird als 3play angeboten – inklusive dem Fernsehpaket tividi Komplett mit über 75 Sendern, darunter auch die Fußball-Bundesliga über arena.
Zweite Telefonleitung möglich
Die Angebotspreise sind wie folgt gegliedert: 1play kostet monatlich 20 Euro, 2play inklusive Telefonanschluss und -Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz monatlich entweder 35 Euro bei einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 2 Mbit/s oder 40 Euro für bis zu 6 Mbit/s. 3play wird mit 55 Euro im Monat zu Buche schlagen. Telefonate ins Ausland sind ab 7,9 Cent/Min. und Mobilfunk-Gespräche sind ab 23,9 Cent/Min. möglich. Darüber hinaus ist ein Voice-Box-Anrufbeantworter enthalten. Eine zweite zusätzliche Telefonleitung kostet zusätzlich 5 Euro monatlich.
Telefonnummer mitnehmen
Bei der Telefonie über das TV-Kabel handelt es sich laut ish und iesy um einen vollwertigen Festnetzanschluss, bei dem der Kunde mit seinem gewohnten Telefon unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren kann. Das Kabelmodem wird kostenfrei gestellt, ein Kabelanschluss im Ausbaugebiet desselben Anbieters muss vorhanden sein. Kunden können so auf ihren bisherigen, konventionellen Telefonanschluss verzichten und dabei ihre Telefonnummer weiterhin nutzen. Bis zum 30. September gibt es außerdem einen WLAN-Router gratis dazu. In diesem Aktionszeitraum entfällt überdies das Bereitstellungsentgelt. Die Mindestlaufzeit für alle Produkte beträgt zwölf Monate.
Anschlussgebiet
ish Internet ist technisch verfügbar in Bonn, Köln, im Großraum Düsseldorf, in Bochum Dortmund, Essen, Lünen, Mülheim/Ruhr sowie in Bottrop und Gladbeck. Weitere Städte in NRW werden folgen. iesy Internet ist ausgebaut in Frankfurt, Offenbach, in vielen Orten des Vorder-Taunus, in Marburg, Kassel, Gießen und Fulda.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang