News

iPhone 6 oder 6 Plus - Welche Größe brauchen Sie?

Obwohl Apples neue Smartphone-Modelle iPhone 6 und 6 Plus noch nicht im Laden stehen, ist es bereits jetzt für jeden möglich, ihre Größe einmal persönlich auf ihre Taschen- und Handtauglichkeit zu testen.

18.09.2014, 09:01 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Mit seinen neuen Smartphone-Modellen iPhone 6 und iPhone 6 Plus hat Apple in Punkto Bildschirmgröße endlich zur Konkurrenz aufgeschlossen. Da der Hersteller aus Cupertino aber noch immer am Hardware-Homebutton unter dem Display festhält, sind die Geräte im Verhältnis größer, als bei vielen anderen Herstellern. Dies war natürlich beim 4 Zoll-Gerät iPhone 5s noch kein Problem. Doch beim 5,5 Zoll großen iPhone 6 Plus macht es durchaus Sinn, vor dem Kauf mal die Taschen- und Handtauglichkeit zu prüfen.

Drucker genügt

Bis jetzt ist es nicht möglich, die neuen iPhones einfach mal in die Hand zu nehmen, um sich mit der Größe vertraut zu machen. Die Tech-Webseite wonderhowto.com hat sich in ihrer Rubrik IOS Gadget Hacks dem Problem angenommen.

Autor Justin Meyers hat ein PDF erstellt, in dem ein iPhone 6 und ein iPhone 6 Plus in Lebensgröße abgebildet sind. Druckt man das PDF aus, erhält man eine nahezu originalgetreue Schablone der zwei neuen iDevices. Für eine noch bessere Vorstellung kann man die Schablone auf ein vorhandenes iPhone 5s legen. Weil die neuen Modelle nur unwesentlich dünner sind, ergibt sich so ein recht realistischer Eindruck der Dimensionen der neuen iPhone-Generation.

(Falko Kuplent)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang