Support-Ende

iPhone 5 gilt jetzt als "veraltetes Produkt"

Apple hat das iPhone 5 auf seine Liste der veralteten Produkte aufgenommen, auf englisch "vintage" oder "obsolete". Das Gerät, das 2012 auf den Markt kam, wird daher nicht mehr von Apple oder Servicepartnern des Unternehmens repariert

Melanie Zecher, 01.11.2018, 13:04 Uhr (Quelle: DPA)
Apple iPhone 5© Apple

Berlin - Apple hat den technischen Support für das iPhone 5 eingestellt. Der Technologiekonzern hat das Smartphone in seine Liste der veralteten (obsolete) Produkte aufgenommen, schreibt der Fachblog "9to5Mac.com".

Keine Reparatur mehr fürs iPhone 5

Erhält ein Apple-Gerät den Status "vintage" oder "obsolete", wird es in der Regel nicht mehr von Apple und den angeschlossenen Servicepartnern repariert, Letztere können keine Ersatzteile mehr bestellen. Normalerweise geschieht das fünf bis sieben Jahren nach Produktionsende. Das iPhone 5 kam 2012 auf den Markt.

Apple iPhone 5

Apple iPhone 5

  • iOS
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 4 Zoll Retina-LCD Display
  • bis zu 64 GB Speicher
Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang