News

iPad-Alternativen: Slate-PCs & Tablets ab 150 Euro

Wer hierzulande das Apple iPad kaufen möchte, muss nun einen Monat länger warten. Da bleibt Zeit, um sich auf dem Markt umzuschauen: Welche Alternativen gibt es und wer plant Slate-PCs? Wir geben einen Überblick.

20.04.2010, 11:01 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Wenn es um neue Hardware oder Internet-Dienste geht, haben Nutzer aus den USA oftmals die Nase vorn und werden zuerst bedient. Beim Apple iPad war dies nicht anders, aufgrund von Lieferschwierigkeiten hat Apple den weltweiten Start jetzt noch verschoben. Wer enttäuscht ist, kann sich die Wartezeit mit unserem Blick auf die Konkurrenz versüßen. Welche Alternativen gibt es eigentlich zum iPad und welche sind geplant?

Neue Geräteklasse - Slate-PC

Das iPad lässt sich nicht so recht einer bestehenden Geräteklasse zuordnen. Es ist eine Mischung aus Tablet-PC und E-Book-Reader, ein hübscher Riesen-Multimediaplayer mit Internetzugang. Zusammen mit dem hauseigenen E-Book-Store iBooks und den kostenpflichtigen Apps werden beim Kunden Begehrlichkeiten geweckt, wo vorher keine waren. Dabei ist Apple nicht der einzige Hersteller, der eine Art digitale Schiefertafel - so ließe sich der Ausdruck Slate-PC auf Deutsch umschreiben - auf den Markt bringt.

Google, Dell, Toshiba, Samsung...

Für viel Wirbel sorgte in letzter Zeit das WePad, ein iPad-Pendant des Berliner Unternehmens neofonie, als auf einer Pressevorführung statt dem eigenen WePad OS Windows auf dem Prototypen zum Vorschein kam. Mit Spannung erwartet wird auch das HP Slate, das im Gegensatz zum iPad Flash-Videos abspielt. Auch andere große Namen wie Microsoft, Google, Samsung, Dell und Toshiba haben neue Tablets angekündigt. Last but not least können Netbooks mit Touchscreen wie der Asus Eee PC T101MT oder ähnliche tragbare Rechner wie das Lenovo IdeaPad U1 eine Alternative zum iPad sein.

Unsere Redaktion hat die Tablet-PC- und Slate-Pläne der PC-Hersteller gesammelt und eine Auswahl von Konkurrenten mit dem iPad verglichen:

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang