News

Internet by Call: ByCall24-Tarife tauschen

Zum Freitag senkt der Provider für drei Schmalbandtarife die Minutenpreise innerhalb der günstigen Zeitzonen. Dies geht allerdings mit einem Zeitfenstertausch einher.

14.05.2009, 19:04 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Der Internet-by-Call-Provider avivo hat Tarifänderungen bekanntgegeben, die ab Freitag, 15. Mai, gültig sind. Geändert werden die ByCall24-Zugänge Prima, Plus und Pro.
Pro und Plus vertauscht
Zurzeit kostet ByCall24 Prima rund um die Uhr 0,27 Cent pro Minute, künftig sollen es nur noch 0,24 Cent sein. Gleichzeitig sinken die Gebühren innerhalb der günstigen Zeitfenster von ByCall24 Pro und Plus von 0,25 auf 0,16 Cent pro Minute. Zu beachten ist hier, dass avivo die Zeitzonen getauscht hat: Demnach kann mit Pro künftig zwischen 18 und 8 Uhr und mit Plus von 8 bis 18 Uhr günstig im Internet gesurft werden. Aktuell ist dies umgekehrt. Zu den übrigen Uhrzeiten erhebt der Anbieter nach wie vor 3,99 Cent.
Die Abrechnung der avivo-Tarife erfolgt jeweils im Sekundentakt über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang