News

Internet by Call: avivo vertauscht ByCall24-Tarife

Zu Donnerstag tauscht der Anbieter avivo die Zeitfensterstruktur seiner ByCall24-Tarife "Surf 1" und "Surf 2" aus. Wer nicht aufpasst, bezahlt unter Umständen 9,99 Cent anstatt günstiger 0,01 Cent pro Minute.

16.11.2011, 17:01 Uhr
ISDN© Daniel Kühne / Fotolia.com

Kunden des Internet-by-Call-Anbieters avivo, die sich mit den "Surf"-Tarifen von ByCall24 einwählen, sollten die Tarifänderungen zu Donnerstag, 17. November, beachten: Der Provider vertauscht die Zeitfenster; eine ehemals günstige Einwahlzeit kann dann deutlich teurer werden.

Änderungen bei "ByCall24" von avivo

  • ByCall24 Surf 1 (019164233):
    bis 16.11.: Montag bis Freitag von 21 bis 23 Uhr 0,01 Cent/Min im Sekundentakt, ansonsten 9,99 Cent/Min
    ab 17.11.: Montag bis Freitag von 12 bis 14 Uhr 0,01 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min
  • ByCall24 Surf 2 (019164234):
    bis 16.11.: Montag bis Freitag von 12 bis 14 Uhr 0,01 Cent/Min im Sekundentakt, ansonsten 9,99 Cent/Min
    ab 17.11.: Montag bis Freitag von 21 bis 23 Uhr 0,01 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min

Bei diesen beiden Tarifen ist es übrigens Anfang Oktober zu einem Abrechnungsfehler gekommen: Am 4., 5., 6., 7. und 10. Oktober wurden einige günstige Zeitfenster fälschlicherweise zu einem Minutenpreis von 9,99 Cent berechnet. Es empfiehlt sich daher, die Telefonrechnung zu prüfen, falls im entsprechenden Zeitraum einer der beiden ByCall24-Tarife genutzt wurde.

Eine Hilfe beim Auffinden von Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen bietet auch unser Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden zudem kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden. Zusätzlich sollten sich Nutzer aber vor jeder Einwahl auf der Website des Anbieters über den jeweils aktuellen Preis informieren.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang