Tarifaktionen

Internet mit 100 Mbit/s: Aktuelle Angebote per VDSL und Kabel

Internet-Tarife mit einer Surfgeschwindigkeit von 100 Mbit/s gibt es bei vielen Internetanbietern. Sie bieten ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, der Einstieg ist bereits ab rund 20 Euro pro Monat möglich, Wir geben einen Überblick über ausgewählte Angebote.

Internet Geschwindigkeit© Warakorn / Fotolia.com

In vielen Orten in Deutschland steht schnelles Internet per VDSL-Anschluss oder per Kabelnetz zur Verfügung. Für die meisten Online-Anwendungen reicht ein Internettarif mit einer Download-Geschwindigkeit von 100 Mbit/s aus, auch wenn es inzwischen bereits schnellere Anschlüsse gibt. Mit einer solchen Bandbreite lässt sich unter anderem auch dann ruckelfrei streamen, wenn mehrere Personen in einem Haushalt gleichzeitig auf das Internet zugreifen. Der Großteil der Internetanbieter bietet entsprechende Tarife an. Wir geben einen Überblick über aktuelle Angebote der Deutschen Telekom sowie von Vodafone, 1&1, O2 und Unitymedia.

Aktionsvorteile für Neukunden

Neukunden profitieren bei Buchung einer bis zu 100 Mbit/s schnellen Internet-Flat und einer Telefon-Flat von Aktionsvorteilen. Wie hoch die Ersparnis bei den verschiedenen Providern ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Beachtet werden sollte nicht nur der Aktionspreis, sondern auch der Zeitraum, für den dieser gewährt wird. Zudem müssen weitere Vorteile wie Online-Boni in Form von Rechnungsgutschriften, kostenloser Hardware und einmalige Kosten wie etwa ein Bereitstellungsentgelt berücksichtigt werden.

Telekom
19,95€/Monat

Telekom MagentaZuhause L

  • 6 Monate für 19,95 € statt 44,95 €/Monat
  • VDSL-Flat mit 100 Mbit/s
  • Telefon- u. Hotspot-Flat
  • 100 € Online-Vorteil u. 100 € Router-Gutschrift
  • 180 € Sofortbonus
  • 69,95 € einmalig
Zum Angebot
Vodafone
19,99€/Monat

Vodafone Red Internet&Phone 100 DSL

  • 12 Monate 19,99 € statt 39,99 €/Monat
  • VDSL-Flat mit 100 Mbit/s
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • Fritz!Box 7530 12 Monate gratis
  • 50 € Onlinevorteil u. 215 € Sofortbonus
  • 49,99 € einmalig
Zum Angebot

Doppel-Flat mit bis zu 100 Mbit/s meist ab rund 20 Euro pro Monat

Der Einstiegspreis ist je nach Anbieter in den ersten sechs bis 24 Monaten um 10 bis 20 Euro pro Monat reduziert. Kunden können sich dadurch häufig bereits für knapp 20 Euro pro Monat eine Doppel-Flat mit 100 Mbit/s sichern. Dies ist beispielsweise bei der Telekom sowie bei 1&1 und Vodafone der Fall. Allerdings gibt es eine relativ weite Spanne bei den Laufzeiten der Aktionspreise für Neukunden. Unitymedia berechnet beispielsweise 24 Monate lang 26,99 Euro statt 34,99 Euro pro Monat, bei O2 sind es in den ersten zwölf Monaten 24,99 Euro statt 34,99 Euro. Und die Telekom reduziert die Preise nur in den ersten sechs Monaten von monatlich 44,95 Euro auf 19,95 Euro.

Unterschiede bei der Upload-Geschwindigkeit

Die Download-Rate der entsprechenden Tarife liegt bei den verschiedenen Anbietern zwar jeweils bei maximal 100 Mbit/s, doch bei der Upload-Bandbreite gibt es vereinzelt Unterschiede. Per VDSL-Anschluss lassen sich bei allen oben genannten Anbietern Uploads mit bis zu 40 Mbit/s realisieren. Die Tarife der beiden Kabelnetzbetreiber Vodafone und Unitymedia bieten allerdings Abweichungen davon. Unitymedia bietet Kunden in dem über unseren Tarifrechner buchbaren Spezial-Tarif "Unitymedia 2play 100" lediglich eine Upload-Geschwindigkeit von 5 Mbit/s an. Beim Vodafone-Tarif "Red Internet & Phone 100 Cable" sind es dagegen bei Online-Buchung 50 Mbit/s. Die "Upload 50"-Option ist derzeit kostenlos als Online-Vorteil im Tarif von Vodafone enthalten.

1und1
19,99€/Monat

1&1 DSL 100

  • 12 Monate 19,99 € statt 39,99 €/Monat
  • VDSL-Flat mit 100 Mbit/s
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • inkl. 1&1 Digital-TV
  • 240 € Sparvorteil oder preisreduziertes WLAN-fähiges Gerät
  • 69,95 € einmalig
Zum Angebot
o2
24,99€/Monat

O2 my Home L

  • 12 Monate 24,99 € statt 34,99 €/Monat
  • Internet-Flat mit 100 Mbit/s
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • Keine Router-Bereitstellungsgebühr
  • 130 € Sofortbonus
  • 49,99 € einmalig
Zum Angebot

Festnetz-Flat oder Allnet-Flat inklusive

Alle Tarife beinhalten jeweils immer eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz. O2 bietet jedoch bei der Telefonie noch mehr. Der O2-Tarif "O2 my Home M" wartet zusätzlich mit einer Telefon-Flat in die deutschen Mobilfunknetze auf. Bei den anderen Anbietern werden für Telefonate in die deutschen Mobilfunknetze fast 20 Cent pro Minute fällig.

WLAN-Router zur Miete oder gratis

Wie sieht es bei der Bereitstellung eines WLAN-Routers aus? Die meisten Provider stellen ihren Kunden einen WLAN-Router für die Dauer der Vertragslaufzeit zur Verfügung. Dieser lässt sich bei den Kabeltarifen von Vodafone und Unitymedia, aber auch bei M-n kostenlos nutzen. Die anderen Anbieter berechnen je nach Router-Modell eine monatliche Miete zwischen 1,99 Euro und 6,99 Euro. Hinzu kommt teils noch eine Router-Bereitstellungsgebühr. O2 verzichtet im Rahmen einer Aktion aktuell auf die Berechnung der Bereitstellungsgebühr in Höhe von 49,99 Euro. Bei den einmaligen Kosten fallen auch die Aktivierungskosten für den Anschluss ins Gewicht, diese liegen bei Vodafone und O2 beispielsweise be knapp 50 Euro. Ist ein neuer Telefonanschluss erforderlich, kostet dies etwa bei der Telekom und 1&1 einmalig 19,95 Euro. Die Versandkosten für Hardware schlagen in der Regel mit bis zu knapp 10 Euro zu Buche.

Tipp: Bei Bestellung der Tarife über unseren Tarifrechner winkt häufig ein Sofortbonus von Verivox als Extra-Vorteil. Zudem ist bei etlichen Angeboten derzeit auch ein Amazon Echo inklusive.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per Notify direkt auf dem Handy. Newsletter per Notify Newsletter per Mail
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup