Fotoplattform

Instagram testet Posten von Fotos und Videos per PC

Wer etwas auf Instagram posten möchte, nutzt dazu in der Regel die offizielle App. Etliche Nutzer würden aber Fotos und Videos auch gerne per Desktop-PC hochladen. Instagram arbeitet laut Bloomberg an einer solchen Lösung.

Jörg Schamberg, 25.06.2021, 14:24 Uhr
Instagram Logo App 2016© Facebook Inc.

Facebooks populäre Fotoplattform Instagram bietet das Posten von Fotos und Videos seit der Gründung im Jahr 2010 nur über die App an. Für Desktop-Computer besteht bislang keine offizielle Möglichkeit, Inhalte auf Instagram hochzuladen. Zwar geht dies schon länger, allerdings nur über Umwege etwa per Add-Ons, Entwickler-Tools des Browsers Chrome oder über spezielle Features des Browsers Vivaldi. Laut einem Bericht von Bloomberg teste Instagram derzeit eine Funktion, mit der sich Fotos und Videos von Desktop-Computern auf die Fotoplattform hochladen lassen.

Instagram-Posts per Desktop-PC nur Teil eines größeren Plans von Facebook?

Instagram ist bisher darauf ausgerichtet, dass Nutzer Fotos unterwegs mit ihren Smartphones machen und posten. Gerade professionelle Nutzer und Influencer würden es jedoch begrüßen, wenn Instagram einen Weg bieten würde, Inhalte per Desktop auf Instagram hochzuladen. Bislang würden sie Tools von Drittanbietern dafür nutzen.

Der Social Media Berater Matt Navarra vermutet, dass das Veröffentlichen von Posts per Desktop-Computer nur ein Teil eines größeren Plans sei, um die Plattform weiter voranzubringen. Mit weiteren Tools könne Instagram Inhalteersteller von anderen Plattformen wie TikTok und YouTube locken.

Günstige Handytarife finden
Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang