News

Iiyama Prolite: Zwei 27-Zöller mit Full HD in 16:9

Der japanische Display-Hersteller iiyama positioniert die Displays Prolite B2712HDS-1 und E2710HDS-1 als Allrounder mit hohem Kontrast, schneller Reaktionszeit und HDMI-Anschluss.

23.01.2010, 15:31 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Der japanische Display-Hersteller iiyama setzt auf Größe: Die beiden neuen Monitore Prolite B2712HDS-1 und Prolite E2710HDS-1 bieten satte 27 Zoll im 16:9 Breitbildformat und halten fürs Auge Full HD-Auflösung mit 1920x1080 Bildpunkten bereit. Iiyama positioniert die beiden Displays als Allrounder zum Einsatz für Multimedia, Entertainment oder Office-Anwendungen.
Analog- und Digital-Anschlüsse
Beide Modelle verfügen über D-Sub, DVI-D und HDMI-Signaleingänge. Dank VESA-Standard ist der Anschluss per Plug & Play möglich. Die Helligkeit liegt laut iiyama jeweils bei 400 Candela pro Quadratmeter, der Kontrast bei 1000:1. Beide Displays erlauben einen horizontalen Blickwinkel von 170 Grad, vertikal kann der Bildschirm bis 160 Grad eingesehen werden.
Hohes Kontrastverhältnis, schnelle Reaktionszeit
Der umfangreicher ausgestattete, 8,8 Kilogramm schwere Monitor B2712HDS-1 ist derzeit das iiyama-Flaggschiff und bietet ein Kontrastverhältnis von 50.000:1, eine Reaktionszeit von zwei Millisekunden (ms) und eine Höhenverstellbarkeit von 85 Millimetern. Der preislich günstigere E2710HDS-1 in Lack-Optik bringt 6,9 Kilogramm auf die Waage, schafft einen Kontrast von 20.000:1 (ACR), eine Reaktionszeit von fünf ms, kommt mit USB-Eingang und bietet mit bis zu fünf Grad einen größeren Neigungswinkel. Der Sound kommt jeweils aus zwei integrierten Lautsprechern mit zwei beziehungsweise 1,5 Watt beim günstigeren Modell.
Die neuen iiyama-Displays lassen sich sowohl unter dem neuen Betriebssystem Windows 7 als auch mit MAC OS X nutzen. Der ProLite B2712HDS-1 ist ab sofort für 359 Euro im Handel erhältlich, günstiger gibt es den ProLite E2710HDS-1: Er geht für 309 Euro über die Ladentheke.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang