Besser wohnen

IFA: Medion zeigt fünf neue Smart-Home-Sets

Gleich fünf neue Smart-Home-Pakete hat Medion geschnürt. Die Sets eignen sich für verschiedene Anwendungsbereiche. Bald sollen die Geräte in den Handel kommen.

Marcel Petritz, 29.08.2016, 13:01 Uhr
Medion Smart-HomeDas große Starter-Set soll 349 Euro kosten.© Medion AG

Essen - Anlässlich zur kommenden IFA in Berlin stellt Medion sein neues Smart-Home-Portfolio vor. Der Hersteller aus Essen bietet Sets für die drei Smart-Home-Szenarien "Sicherheit", "Komfort" und "Energie" an. Zudem werden auch zwei Einsteigerpakete in den Handel kommen.

Mehr Sicherheit im Smart Home

Das Set "Sicherheit" bietet neben der Smart-Home-Zentrale beispielsweise 2 Tür- /Fensterkontakte, einen Bewegungsmelder, einen Erschütterungssensor, einen Rauchmelder und eine IP-Kamera (1.280 x 720 Pixel) zur Überwachung aus der Ferne. Die Kamera soll dank Infrarot-LEDs auch bei Dunkelheit verlässliche Bilder liefern.

Großes Set mit Wettersensor und Heizkörperthermostat

Die üppigste Ausstattung bietet das große Smart-Home-Set: Hier sind neben 4 Tür- /Fensterkontakten, einem Bewegungsmelder, einem Erschütterungssensor, einem Rauchmelder und einer IP-Kamera auch ein Wettersensor und ein Heizkörperthermostat enthalten. Darüber hinaus kann mit einem Zwischenstecker der Stromverbrauch des entsprechenden Geräts aufgezeichnet werden, auch eine Zeitschaltung und Abhängigkeiten zu anderen Sensoren kann programmiert werden.

Die Daten werden über eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung gesichert, die entsprechende App zur Steuerung des Smart Homes ist für Android und iOS erhältlich. Pro Smart-Home-Zentrale sind bis zu 16 Zubehörartikel möglich. Die Geräte funken per WLAN 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.0 (LE).

Ab 199 Euro

Die Medion Smart-Home-Sets für die Szenarien "Sicherheit" (249 Euro), "Komfort" (269 Euro) und "Energie" (219 Euro), die kleinen (199 Euro) und großen (349 Euro) Smart-Home-Starter-Sets sowie alle einzelnen Komponenten sind ab September im Online-Shop des Herstellers erhältlich.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang