News

IbC: Tele2 ändert auch Action 1 und 2

Der Provider Tele2 hat zum heutigen Freitag nicht nur die Action-Tarife 3 bis 6, sondern auch Action 1 und 2 geändert.

23.03.2007, 19:47 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Der Anbieter Tele2 hat zum heutigen Freitag, 23. März, die Action-Tarife 3 bis 6 geändert, wie wir berichteten. Nun stellte sich heraus, dass auch die Preisstruktur der Tarife Action 1 und 2 verändert wurde.
Preissteigerung bei Action1 und 2
Seit dem 9. März wird für die Tarife Action1 und Action2 eine Einwahlgebühr erhoben. Bis zum 22. März betrug diese 9,18 Cent und wurde zum 23. März auf jeweils 9,99 Cent erhöht. Ab dem 26. März kostet die Einwahl 8,88 Cent. Zudem liegen die Minutenpreise jetzt zwischen 0,11 Cent in den günstigen Zeitzonen und 2,99 Cent zu teureren Uhrzeiten. Bislang wurde eine Minute mit 0,19 Cent beziehungsweise 2,99 Cent berechnet. Insgesamt sind die Preise somit im 24-Stunden-Durchschnitt von 1,16 Cent auf 1,55 Cent pro Minute gestiegen.
Die Tarife gelten von Montag bis Sonntag und werden im Minutentakt per Telefonrechnung der Deutschen Telekom abgerechnet.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang