News

IbC: Tarifänderungen bei 1net4you

Der Internet-by-Call-Provider 1net4you werkelt zum Freitag, 15. Juni, an zwei Tarifen. So werden bei sun1 und sun2 die Zeitzonen verändert und die Einwahlgebühr entfällt.

11.06.2007, 17:29 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Der Internet-by-Call-Anbieter 1net4you werkelt zum Freitag, 15. Juni, an zwei Tarifen. So ändern sich nicht nur teilweise die Zeitzonen, sondern auch die Preise.
Einwahlgebühr entfällt
Ab Freitag verzichtet 1net4you bei den Tarifen sun1 und sun2 auf das Einwahlentgelt von 9,99 Cent. Zudem wird sun1 künftig von 18 bis 22 Uhr mit 0,49 Cent berechnet. Zu den übrigen Uhrzeiten fallen 2,99 Cent pro Minute an. Beim Tarif sun2 liegen die günstigen Zeizonen mit 0,49 Cent dann zwischen 13 und 20 Uhr. In der übrigen Zeit werden auch hier 2,99 Cent berechnet. Alles in allem werden beide Tarife vom 24-Stunden-Durchschnitt ausgehend günstiger. Die Preise gelten sowohl an Werktagen als auch an Wochenenden.
Die Abrechnung erfolgt auch weiterhin im Minutentakt und über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang