News

Ibc: Deutlicher Preissprung bei sbq4you

Wer sich per Modem oder ISDN-Karte über die sbq4you-Tarife Star oder Silver in das Internet einwählt, sollte einen Tarifwechsel in Betracht ziehen.

02.12.2009, 14:05 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Weiter geht’s mit den Tarif-Wechsel-Spielchen im Internet-by-Call-Segment. Dieses Mal nimmt sby4you in den Tarifen I-B-C Star und I-B-C Silver wichtige Änderungen vor - die durchaus teuer werden können.
Deutlicher Preissprung
Wurden im Tarif Silver bisher rund um die Uhr 0,05 Cent pro Minute berechnet, sind es ab dem 3. Dezember von Montag bis Freitag satte 11,99 Cent. An Wochenenden und Feiertagen werden 1,19 Cent pro Minute fällig. Jeweils zuzüglich 3,99 Cent für die Einwahl in das Internet.
Nicht ganz so drastisch fallen die Änderungen im Tarif Star aus. Aber: die Einwahl zwischen 23 und 5 Uhr am Wochenende ist ab sofort nicht mehr für 0 Cent pro Minute zuzüglich 3,99 Cent pro Einwahl möglich, sondern wird ab Mittwoch an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr mit 0,06 Cent im 60/30-Takt abgerechnet. Eine Einwahlgebühr fällt nicht an.
Tarif-Agent: Keine Änderung verpassen!
Die Nutzung aller Tarife ist ohne Anmeldung möglich. Die Abrechnung erfolgt über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom. Über Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen informiert zudem der onlinekosten.de Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden auch kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang