News

IbC-Änderungen der kommenden Tage

Jeden Tag gibt es etwas Neues auf dem Internet-by-Call-Markt: Flashnet, surfdirect und avivo ändern ihre Tarife.

30.03.2007, 20:01 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

In den kommenden Tagen ändern wieder einige IbC-Provider ihre Tarife: avivo führt neue Tarife ein, Flashnet streicht drei Modelle und surfdirect ändert die Preise.
Flashnet
Der Hamburger Provider Flashnet gibt bekannt, dass die Preisgarantie für drei seiner Tarife nicht verlängert wird. Demnach fallen ab Sonntag, 1. April, Alltime 2, Day 2 und Night 2 weg. Wer sich dennoch einwählt, zahlt einheitlich 1,99 Cent pro Minute (rund um die Uhr) an Werktagen sowie am Wochenende.
avivo
avivo führt zum 1. April drei neue knUUt-Tarife ein, die alle ohne Einwahlgebühr abgerechnet werden: Der knUUt "Rund-um-die-Uhr-Tarif" kostet durchgehend 0,64 Cent pro Minute, der "Tag-Tarif" kostet von 8 bis 18 Uhr 0,50 Cent und zu den übrigen Zeiten 2,99 Cent und der "Abend-Tarif" wird von 18 bis 8 Uhr mit 0,50 Cent und zu allen anderen Zeiten mit 2,99 Cent berechnet.
Im Gegenzug werden Schönes Wochenende, Guten Abend, Jederzeit bereit und Guten Tag ab Sonntag einheitlich mit 1,99 Cent pro Minute tarifiert. Alle Tarifmodelle werden im Sekundentakt über die Rechnung der Deutschen Telekom berechnet.
surfdirect
Der Provider surfdirect ändert zum Samstag, 31. März, vier Tarife. So erhält surfdirect Privat ab Samstag eine Einwahlgebühr von 29 Cent und auch die Minutenpreise ändern sich. Nun werden im stündlichen Wechsel von Montag bis Sonntag 0,00 Cent oder 2,9 Cent abgerechnet. Die gleichen Preise sowie die Einwahlgebühr gelten auch für surfdirect Full Day, der jedoch zeitlich genau umgekehrt berechnet wird. Bei surfdirect Go steigt der Preis an Werktagen von 19 bis 22 Uhr von 0,14 Cent auf 14 Cent. Die übrigen Parameter bleiben gleich. Die Minute im Tarif surfdirect EasySurf wird mit 0,69 Cent berechnet. Bislang betrug der Preis 0,65 Cent.
Alle Tarife werden im Minutentakt über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom abgerechnet.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang