News

HTC-Gerücht: Neues Windows-Phone-Flaggschiff soll HTC One (M8) gleichen

Mit einigen Details des HTC One (M8) darf man auch bei einem HTC-Spitzenmodell mit Windows Phone 8.1 rechnen, berichtet das chinesische Nachrichtenportal WPDang.

31.03.2014, 08:01 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Die Kritiker waren sich einig: Mit dem HTC One (M8) ist dem taiwanesischen Smartphone-Entwickler wieder ein Glanzstück gelungen. Besonders gelobt wurden das edle Äußere wie auch die Doppel-Kamera auf der Rückseite. Mit diesen Details darf man auch bei einem HTC-Spitzenmodell rechnen, auf dem nicht Android, sondern Windows Phone 8.1 läuft, berichtet das chinesische Nachrichtenportal WPDang.

Keine exakte Kopie

WPDang beruft sich dabei auf nicht näher genannte Quellen, die zwar die Existenz eines solchen Spitzenmodells mit Windows Phone 8.1 bestätigten (wahrscheinlich in Form eines Prototyps), aber noch keinen Zeitrahmen nennen konnten oder wollten, in dem es veröffentlicht werden soll.

Um gesicherte Informationen handelt es sich also nicht, und es ist auch keine exakte Kopie des HTC One (M8) zu erwarten. Es sollen lediglich Elemente übernommen werden – vielleicht aber auch das Unibody-Gehäuse aus gebürstetem Aluminium und die neue Kameratechnik.

Zweite Kamera misst Tiefenschärfe

Das HTC One (M8) zeigt auf einem fünf Zoll großen Super-LCD-Display eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Der Quad-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon 801 ist mit bis zu 2,3 Gigahertz getaktet. Der Arbeitsspeicher fasst 2 Gigabyte. Beim Design lehnt sich das HTC One (M8) an das Vorgängermodell an, wobei der Metallanteil des Gehäuses von 70 Prozent auf mehr als 90 Prozent gestiegen ist.

Überrascht hat HTC jedoch mit einem neuen Kamerakomplex. Die 4-Ultrapixel-Hauptkamera erlaubt Aufnahmen in Full-HD mit 1.080p. Die zweite Kamera daneben sammelt lediglich Informationen zur Tiefenschärfe. Über die Funktion UFocus lässt sich dann der Fokus eines Fotos auch nachträglich noch korrigieren.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang