News

HTC Desire 620 will mit Design und Kameras punkten - ab Januar verfügbar

HTC präsentiert mit dem HTC Desire 620 ein günstiges 5-Zoll-Smartphone mit Android 4.4. Das Desire 620 soll vor allem mit seinem zweifarbigen Gehäusedesign sowie mit seinen beiden Kameras überzeugen.

09.12.2014, 15:11 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Im Februar dieses Jahres hatte der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona das HTC Desire 610 vorgestellt. Am Dienstag kündigte das Unternehmen nun mit dem HTC Desire 620 die Markteinführung des Nachfolgers an. Punkten soll das neue Smartphone unter anderem mit einem zweifarbigen Gehäuse-Design sowie mit laut HTC "überdurchschnittlich leistungsfähigen Kameras" auf Vorder- und Rückseite.

Kameras mit 8 bzw. 5 Megapixeln

Das Desire 620 ist mit einem 5-Zoll-HD-Display ausgestattet und wird von einem Snapdragon 410 Qualcomm-Prozessor angetrieben. Zur Ausstattung gehören 1 GB RAM sowie 8 GB interner Speicher, der sich per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern lässt. Als mobiles Betriebssystem fungiert Android 4.4, als Benutzeroberfläche kommt HTC Sense 6 zum Einsatz. Zum Surfen per mobilem Internet unterstützt das HTC Desire 620 Download-Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s per LTE.

Besonderen Wert legte HTC bei seinem neuen Smartphone auf die Fotografie-Features, darunter etwa eine Serienbildfunktion. Auf der Rückseite findet sich eine 8-Megapixel-Kamera inklusive Autofokus. Auf der Frontseite hat HTC eine 5-Megapixel-Kamera verbaut. Über beide Kameras sollen sich HD-Videos (1.080p) aufnehmen lassen.

Der wechselbare Akku bietet eine Leistung von 2.100 mAh. Der aus anderen HTC-Smartphones bekannte HTC BlinkFeed informiert die Nutzer des Mobiltelefons über aktuelle News sowie Neuigkeiten aus den sozialen Netzwerken.

Ab Januar für 279 Euro in Deutschland erhältlich

Das HTC Desire 620 wird nach Angaben des Herstellers ab Anfang Januar in Deutschland für 279 Euro im Handel erhältlich sein. Zur Wahl stehen die Farbkombinationen Santorini White (Weiß mit blauen Akzenten), Marble White (Weiß mit grauen Akzenten), Tuxedo Gray (Mattgrau mit grauen Akzenten) und Saffron Gray (Mattgrau mit orangen Akzenten). Für das Desire 620 soll zudem ein Dotview Cover erhältlich sein.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang