Multimedia-Plattform

Horizon: Unitymedia stellt Software-Update auch in Hessen bereit

Unitymedia aktualisiert derzeit seine Horizon-Hardware per Software-Update auf die Version 3.4.1. Bereits seit dem 10. Januar ist das Update für Kunden in Baden-Württemberg verfügbar, nun sollen auch Kunden in Hessen davon profitieren.

Unitymedia Horizon HD Recorder© Unitymedia GmbH

Köln – Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia (www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) verbessert regelmäßig seine Ende 2013 gestartete Multimedia-Plattform Horizon. Für die entsprechende Hardware, den Horizon HD Recorder und den Horizon HD Receiver, hatte Unitymedia am 10. Januar ein neues Software-Update bereitgestellt. Dieses wurde aber zunächst nur in Baden-Württemberg ausgerollt. Per Twitter kündigte Unitymedia am Mittwoch an, dass das Update ab dem 19. Januar auch für Horizon-Kunden in Hessen verfügbar sein werde.

Horizon-Update auf Software-Version 3.4.1

Kunden in dem größten deutschen Bundesland müssen sich dagegen noch gedulden. "NRW folgt noch in Kürze", teilte das Unternehmen in dem Tweet mit. Mit dem Software-Update auf Version 3.4.1 verspricht der Kabelnetzbetreiber mehr Komfort. Das Unternehmen habe einige Kundenwünsche berücksichtigt. Außerdem hätten die Techniker an der Stabilität und Leistung von Horizon gearbeitet. So sei etwa die Performance der Elektronischen Programmübersicht (EPG) verbessert worden. Mit den Programmwechseltasten können Kunden nun seitenweise und somit schneller durch die elektronische Programmübersicht blättern.

Gab es beim Zappen bislang keine Informationen zu Titeln, die mit einer Jugendschutz-PIN geschützt waren, so werden jetzt auch solche Titel angezeigt. Ist der Info-Balken eingeblendet, so soll durch Drücken der "Back"-Taste eine schnellere Rückkehr ins Live TV erfolgen. Es werde nicht mehr das Hauptmenü angezeigt. Kleinere Verbesserungen gibt es auch für die Aufnahmefunktion – etwa durch Anzeige des Datums bei Serienaufnahmen.

Änderungen bei den Jugendschutz-Einstellungen

Für alle Kunden soll dagegen bereits seit dem 10. Januar automatisch eine Änderung beim Jugendschutz verfügbar sein. Die Voreinstellung für die Jugendschutz (FSK) PIN Abfrage wurde von dem bisherigen Wert "FSK18" auf "FSK 16" umgestellt. Damit seien alle Pay-TV-Inhalte mit der Kennzeichnung "FSK 16" per PIN geschützt. Dies gelte für Kunden, die zuvor die Einstellungen "FSK 18" bzw. "Alle entsperren" gesetzt hatten. Haben im Haushalt keine minderjährigen Kinder Zugriff auf Horizon, lässt sich nun auch der neue "Erwachsenenmodus" auswählen. Eine wiederholte PIN-Abfrage werde dadurch vermieden.

Weitere Details zu Horizon und zu den passenden Unitymedia-Tarifen finden sich online unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Bei der Suche nach einem günstigen Internet-Tarif hilft auch unser Breitband-Tarifrechner.

Update vom 26. Januar 2017, 10:40 Uhr: Horizon-Update auch für NRW

Unitymedia hat mitgeteilt, dass das Update für den Horizon Recorder ab dem 26. Januar 2017 auch für Kunden in Nordrhein-Westfalen verfügbar sein wird.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per Notify direkt auf dem Handy. Newsletter per Notify Newsletter per Mail
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup