News

helloMobil und Phonex senken Preise für Smartphone-Tarife

Die Mobilfunkanbieter Phonex und helloMobil haben die Preise für je zwei Tarife im Rahmen einer Aktion gesenkt. Wer sich schnell entscheidet, kann bis zu 25 Prozent sparen.

22.08.2014, 16:01 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Die Mobilfunkanbieter helloMobil und Phonex senken für einen kurzen Zeitraum die Preise für je zwei Tarife. Wer sich schnell entscheidet, kann bis zu 25 Prozent sparen.

helloMobil: All-in 500 plus und Flat XM 1000 plus günstiger

Bei helloMobil kostet der Tarif All-in 500 plus nun 7,95 Euro statt den regulären 9,95 Euro. Hier erhält der Kunde 250 Freiminuten, 250 kostenlose SMS und 500 Megabyte (MB) im Monat. Für weitere Gesprächsminuten und SMS fallen 15 Cent an.

Der Preis für die Flat XM 1000 plus wurde von 19,95 Euro auf 14,95 Euro gesenkt. Dafür bekommen Kunden eine Telefon- und SMS-Flatrate ins deutsche Festnetz sowie alle deutschen Mobilfunknetze, dazu kommt eine Internet-Flatrate (bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde ) mit 1 Gigabyte Volumen.

Phonex senkt Preise für Flat XS 500 plus und All-in 1000 Plus

Bei Phonex kostet der Tarif Flat XS 500 plus im Aktionszeitraum 12,95 Euro statt 14,95 Euro monatlich, Enthalten sind hier eine Telefonie-Flatrate in alle Netze und ein Datenvolumen von 500 MB. Eine SMS kostet 9 Cent.

Auch den Preis für den Tarif All-in 1000 Plus hat der Anbieter von 12,95 Euro auf 9,95 Euro gesenkt. Der Tarif enthält monatlich 250 Freiminuten, 250 Frei-SMS sowie eine mobile Internetflatrate mit 1 Gigabyte (GB) Volumen, danach kostet jede weitere Einheit 15 Cent.

Bei allen Tarifen beträgt der Anschlusspreis einmalig 19,95 Euro. Die Tarife sind monatlich kündbar, die Aktion beginnt am heutigen Freitag ab 16 Uhr und endet am kommenden Dienstag, den 26.08, um 18 Uhr. Bestellungen sind ab sofort online unter phonex.de und hellomobil.de möglich.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang