News

Heidelberg bietet flächendeckendes WLAN

Heidelberg ist flächendeckend mit WLAN ausgestattet worden und bietet ein drahtloses Informationssystem an.

23.02.2007, 12:45 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Heidelberg ist die erste mit einem flächendeckenden WLAN-Angebot ausgestattete Stadt Deutschlands. Wer sich dort aufhält, kann sich mit einem WLAN-fähigen Handheld, Smartphone oder Handy in das städtische Informationsportal einloggen und aktuelle Stadtinfos abrufen.
Reiseführer per WLAN
So kann etwa online ein Stadtplan angeschaut oder ein Reiseführer genutzt werden. Das drahtlose Informationssystem hat die Heidelberg Mobil GmbH, ein Tochterunternehmen des European Media Laboratory (EML), gemeinsam mit dem Heidelberger Internet Service Provider MEG aufgebaut. Auf andere Städte sei das System nach Angaben der Entwickler leicht übertragbar und die Anfrage dementsprechend hoch. So baut "Heidelberg Mobil" derzeit ein ähnliches Informationssystem sogar in Peking (China) auf.
Die Heidelberg Mobil GmbH wird ihre Produkte auf der diesjährigen CeBIT vom 15. bis 21. März auf dem Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg, Halle 9, Stand C59 präsentieren.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang