News

HD+ RePlay: App bringt Mediatheken von RTL und ProSiebenSat.1 auf Smart-TVs von LG

HD+ bietet über seinen Dienst RePlay Zugriff auf acht Mediatheken privater TV-Sender der Mediengruppen RTL und ProSiebenSat.1. In aktuellen Smart-TVs von LG ist HD+ RePlay bereits als App vorinstalliert.

30.06.2014, 12:46 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Was früher der Videorekorder war, ist mittlerweile die Mediathek. Wer spät nach Hause kommt, setzt sich aufs Sofa und schaut die Sendung einfach zeitversetzt. HD+ bietet über seinen Dienst RePlay Zugriff auf acht private Mediatheken. In aktuellen Smart-TVs von LG ist HD+ RePlay bereits als App vorinstalliert.

Fernseher muss mit Internet verbunden sein

Auf ausgewählten LG-Smart-TV-Geräten des Jahres 2014 (LG LB580V, LG LB570V, LG LB490B, LG 55EA9809, LG 55EA9709, LG 55EA8809) ist HD+ Replay bereits integriert und lässt sich über die Smart-Home-Taste auf der Fernbedienung öffnen. Zur Auswahl stehen die Mediatheken von RTL, SAT.1, ProSieben, n-tv, VOX, kabel eins, SUPER RTL und DMAX. Bis zu sieben Tage nach Ausstrahlung können dort Lieblingsserien, Filme, Shows, Dokumentationen und Magazine dieser privaten Sender aufgerufen werden.

Das Fernsehgerät muss dafür mit dem Internet verbunden sein. Empfohlen wird eine Downloadgeschwindigkeit von mindestens 6 Mbit/s. Bislang war HD+ RePlay ausschließlich über HD+-SmartTV-Receiver zu nutzen.

Nach Testphase 15 Euro für drei Monate

HD+ bietet den Empfang privater Fernsehsender in HD-Qualität über Astra-Satelliten gegen eine jährliche Gebühr von 60 Euro. Die Smart-TV-Plattform HD+ RePlay ergänzt dieses Angebot genauso wie der HD+ TV Guide, ein elektronischer Programmführer in Form einer kostenlosen App für mobile Geräte.

Bei Aktivierung von HD+ RePlay bis 30. Juni beträgt die Testphase drei Monate, ab Juli nur noch einen Monat. Nach der Testphase kostet der Service 15 Euro für drei weitere Monate.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang