News

Hacker knacken Homepage von Mainz 05

Hacker haben zahlreiche Datensätze aus dem offiziellen Online-Vereinsforum des Fußball Bundesligisten Mainz 05 geklaut.

14.01.2012, 18:17 Uhr
Internet© rajareddy / Fotolia.com

Der Fußball Bundesligist Mainz 05 ist Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. Wie der Verein in einer Stellungnahme bestätigte, wurden dabei Nutzerdaten entwendet, die in einer Datenbank für das offizielle Vereinsforum gespeichert waren.

Passwort ändern!

Der Verein bittet alle Nutzer, die im Forum unter www.mainz05.de einen Account nutzen, das dort hinterlegte Passwort schnellstmöglich zu ändern. Durch den Angriff seien auch E-Mail-Adressen entwendet worden, die zu den einzelnen Nutzeraccounts zählten, heißt es weiter. Zwischenzeitlich sei es auch zu einer Veröffentlichung der geklauten Daten gekommen.

Die Verantwortlichen des Vereins weisen betroffene Nutzer auch darauf hin, ihre Passwörter zusätzlich auf anderen Webseiten zu ändern, sofern dort das gleiche Kennwort verwendet wurde wie im Vereinsforum. Alle Sicherheitslücken, die den Zugriff auf die Forum-Daten ermöglichten, wurden mittlerweile geschlossen.

Zeitung: 15.000 Datensätze geklaut

Der Ticketshop, Onlineshop oder Zugangsdaten für Mainz 05 TV bzw. andere Inhalte mit einer Anmeldefunktion waren vom Angriff der Hacker nach derzeitigem Kenntnisstand nicht betroffen. Die "Allgemeine Zeitung" berichtet, dass 15.000 Datensätze geklaut wurden. Demnach liegt der Angriff schon einige Wochen zurück und ereignete sich Anfang Dezember vergangenen Jahres.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang