News

Günstiges Aldi-Navi mit GPS und Freisprechfunktion

Vom Lebensmittel-Discounter gibt es wieder einen digitalen Wegweiser: Ab dem 20. Juni bietet Aldi Nord ein neues Medion-Navi mit GPS, Bluetooth-Funktion fürs Freisprechen.

13.06.2007, 14:31 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Im Supermarktregal, neben Wurst und Käse, gibt es wieder Wegweisendes: Ab kommenden Mittwoch, 20. Juni, bietet Aldi Nord wieder ein günstiges mobiles Navigationssystem an. Diesmal bringt das Medion-Gerät GPS mit und auch direkt eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung fürs sichere Telefonieren. Außerdem lässt der kleine Begleiter mit sich reden: Die Zieleingabe funktioniert mit der so genannten Medion Touchless-Technologie, mit der Ziele per Stimme eingegeben werden können.
Lässt mit sich reden
Das Medion Navigationssystem findet den Weg dank mobilem GPS und kennt sich damit sowohl in West- als auch Osteuropa aus. Es ist mit einem 4,3 Zoll (11,2 Zentimeter) großen LCD Touchscreen ausgestattet. Staus auf der Strecke werden dank TMC (Traffic Messaging Channel) erkannt und der Fahrer erhält Vorschläge, das Hindernis zu umfahren.
Für Urlauber ist auch der integrierte Reiseführer interessant, der Informationen zu 50 europäischen Städten und Regionen sowie eine Tankstellensuche liefert. Sogar als Entertainer ist das Medion-Navi geeignet: Ein MP3-Player und Picture Viewer sorgen unterwegs für Abwechslung. Mit der integrierten Bluetooth-Funktion kann das Navi auch zum freihändigen Telefonieren genutzt werden.
Mit Entertainer-Talent
Praktisch ist auch die Synchronisation mit den in Outlook gespeicherten Kontaktdaten. Nutzer können so die Adressen ihrer Freunde einfach auf das Navigationssystem übertragen und sich auf Knopfdruck den Weg zeigen lassen. Das Medion Navigationssystem ist mit 512 Megabyte internem Speicher ausgestattet und fasst zusätzlich Speicherkarten mit bis zu einem Gigabyte. Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-Kabel für die Synchronisation mit dem Computer, eine TMC-Antenne samt Autohalterung mit Saugnapf sowie ein zwölf Volt Auto-Ladekabel. Der Hersteller gewährt auf das Gerät 36 Monate Garantie. Aldi Nord vertreibt das Medion-Navigationssystem zum Preis von 299 Euro. Informationen finden sich bei Aldi online.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang