News

Groupon: Dreifach-Flat für 14,90 Euro im Monat

Bei Groupon ist wieder einmal ein preiswerter Mobilfunktarif zu haben. Rechnerisch gibt es dank einer Gutschrift in Höhe von 360 Euro eine Dreifach-Flatrate im Telekom-Mobilfunknetz für 14,90 Euro im Monat.

10.11.2011, 14:52 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Das Gutschein-Portal Groupon bietet ab sofort wieder ein begrenztes Angebot eines attraktiven Mobilunktarifs an. Wer sich für den von getmobile.de bereitgestellten Tarif "Smart Spezial" von mobilcom-debitel entscheidet, kann im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom für rechnerisch 14,90 Euro pro Monat eine Dreifach-Flatrate abstauben.

Monatlich zwei Stunden in Fremdnetze telefonieren

Der SIM-only-Tarif kostet regulär 29,90 Euro und beinhaltet eine Flatrate in das Mobilfunknetz der Telekom, eine Handy Internet Flat mit 300 Megabyte HSDPA-Volumen und eine SMS-Flatrate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze - Service- und Sonderrufnummern ausgeschlossen. Außerdem gibt es Monat für Monat 120 Freiminuten für Telefonate in alle nationalen Netze. Jede weitere netzexterne Verbindung wird mit vergleichsweise teuren 29 Cent pro Minute abgerechnet. Es gilt eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren.

Wer nach zwei Jahren nicht kündigt, zahlt mehr

Die günstigere Grundgebühr wird dadurch erreicht, dass getmobile.de vier Wochen nach Vertragsabschluss eine Gutschrift in Höhe von 360 Euro (24 x 15 Euro) auf das bei der Anmeldung angegebene Bankkonto überweist. Einmalig werden 25,95 Euro Anschlusspreis fällig, die aber erstattet werden, wenn der Kunde bis zu 14 Tage nach Vertragsabschluss eine SMS mit dem Inhalt AP frei an die Kurzwahl 8362 sendet. Wichtig ist auch: wird der Vertrag nicht zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gekündigt, werden für den Tarif ab dem 25. Monat die regulär gültigen 29,90 Euro für berechnet.

Wer sich für das Groupon-Schnäppchen entscheidet, erhält einen Gutschein, der bis zum 30. November dieses Jahres unter www.getmobile.de/groupon eingelöst werden kann. Wahlweise ist der Tarif mit einer normalen SIM-Karte oder einer Micro-SIM (zum Beispiel für iPhone, iPad oder das Nokia Lumia 800) zu haben.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang