News

Google will sich Geld leihen - trotz voller Kasse

Der Suchmaschinenriese hat knapp 37 Milliarden Dollar auf der hohen Kante liegen, will sich aber dennoch 3 Milliarden Dollar leihen.

17.05.2011, 09:29 Uhr (Quelle: DPA)
Google© Google

Google will sich drei Milliarden Dollar (etwa 2,1 Milliarden Euro) am Kapitalmarkt beschaffen, obwohl der Internet-Konzern auf einem Berg von Geld sitzt.

Finanzspritze für allgemeine Ausgaben

Mit dem zusätzlichen Betrag sollten kurzfristige Verbindlichkeiten abgelöst und allgemeine Konzernausgaben bestritten werden, kündigte Google am Montag in einer Mitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC an.

Es wäre das erste Mal, dass sich der Internet-Konzern über Anleihen frisches Geld besorgt. Dabei nutzt Google aus, dass die Zinsen derzeit niedrig sind. Nötig hätte Google das Geld indes nicht: Der Konzern hat knapp 37 Milliarden Dollar auf der hohen Kante liegen.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang