Security

Google Chrome 33: Neues Update schließt 19 Schwachstellen

Google hat ein weiteres Update für Chrome 33 veröffentlicht. Version 33.0.1750.146 für Windows, Mac und Linux schließt noch einmal 19 Sicherheitslücken.

04.03.2014, 10:45 Uhr
Google© Google

Google hat ein weiteres Update für Chrome 33 veröffentlicht. Version 33.0.1750.146 für Windows, Mac und Linux schließt noch einmal 19 Sicherheitslücken.

Diverse Schwachstellen behoben

Drei Bugs mit der Gefahreneinstufung "hoch" wurden von externen Entwicklern entdeckt und mit insgesamt 3.500 Dollar honoriert. Behoben hat das Google-Team zudem diverse Schwachstellen die zu Abstürzen des Browsers führten. Auch Probleme mit der V8-Javascript-Engine sollen nun nicht mehr auftreten.

Die neue Chrome-Variante kann ab sofort über die Google-Homepage heruntergeladen werden. Bestandsinstallationen werden automatisch im Hintergrund aktualisiert. Weitere Informationen bietet ein Beitrag im Chrome-Releases-Blog.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang