Android-TV

Google Assistant kommt jetzt auch auf Fernseher

Der Internetriese will Google Assistant jetzt auch auf Fernsehern mit Android TV anbieten. Als erste TV-Geräte sollen Modelle aus der Bravia-Reihe von Sony das neue Feature bekommen.

Marcel Petritz, 29.09.2017, 13:15 Uhr (Quelle: DPA)
Google Logo© Google

Mountain View - Google bringt seinen Sprachassistenten nun auch auf Smart-TV-Geräte mit Android TV. Als erstes Gerät erhält Nvidias Shield-TV-Box den Sprachassistenten. Sonys Bravia TV-Geräte sollen "in den kommenden Monaten" folgen, teilt das Unternehmen mit.

Start in den USA

Zunächst wird die Funktion in den USA zur Verfügung stehen. Auch auf Smartphones war der Google Assistant anfangs nur auf Englisch verfügbar, eine deutsche Version folgte mit einigen Monaten Abstand.

Nutzer sollen mit dem Google Assistant ihre Geräte weitgehend per Sprachsteuerung bedienen können. Auch weitere vernetzte Geräte im heimischen WLAN sollen sich auf diese Weise steuern lassen. Als Schnittstelle kommen Nvidias Game Controller oder die Fernbedienungen der Fernsehgeräte mit eingebautem Mikrofon zum Einsatz.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang