News

GMX: ProMail wird sechs

Zum sechsten Geburtstag von ProMail startet GMX eine Lockofferte: wer sich bis 24. März anmeldet, kann ProMail 66 Tage kostenlos testen.

18.03.2005, 15:54 Uhr
Netzwerk© TheSupe87 / Fotolia.com

Hoch soll er leben: der "Profi Account" von GMX feiert seinen sechsten Geburtstag. Wer sich vom 18. bis 24. März für ProMail anmeldet, kann den Dienst 66 Tage lang kostenlos testen. Anschließend wird der Account mit 2,99 Euro monatlich in Rechnung gestellt. Einzige Voraussetzung dafür ist ein GMX FreeMail Account, durch den keine weiteren Kosten entstehen. Die Happy-ProMail-Days laufen die gesamte Geburtstagswoche über.
Kein Kindergeburtstag
Auf der CeBIT 1999 wurde der kostenpflichtige E-Mail Service erstmals vorgestellt. Damals als mobile Kommunikationszentrale beworben, sollte ProMail eingehende Nachrichten, per Mail, Fax oder Sprache, bündeln und von überall zugänglich machen. Während anfänglich selbst bei GMX Zweifel am Erfolg eines kostenpflichtigen Geschäftsmodells herrschte, stellte sich bald der Erfolg ein. Mittlerweile zählt GMX rund 7,5 Millionen aktive Nutzer pro Monat und gehört damit zu den Größten in Deutschland.
Je oller, desto doller
Anfangs verfügte der Service noch über 30 Megabyte Speicherplatz – mittlerweile ist das Paket auf fünf Gigabyte gewachsen. Je höher die Anforderungen an E-Mail-Dienste wurden, desto mehr Zusatzservices wurden von GMX aufgenommen. Mittlerweile umfasst ProMail außerdem zehn GMX- und drei Fundomain-Mailadressen, 50 FreeSMS bzw. 12 FreeMMS monatlich, SMS-Benachrichtigung und Faxfunktion sowie Profi-Virenschutz und 7fach-Spamschutz.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang