News

GMX integriert Shopping-Portal eVITA

16.05.2001, 12:52 Uhr
Browser© Diego Cervo / Fotolia.com

Die Umgestaltung des Freemailers GMX zu einem Full-Service-Portal geht weiter. Nachdem jeder Kunde 10 MB Webspace unter name.gmxhome.de erhalten kann, besteht nun auch die Möglichkeit von GMX aus bei der Deutschen Post einkaufen zu gehen.

Im Angebot von eVITA sind aber nicht nur Briefmarken und Paketband, sondern hinter diesem Namen verbirgt sich ein ehrgeiziges Projekt der Post, auch im Internet Fuß zu fassen und vom alten Image der Schneckenpost loszukommen. Experten geben dem Shopping-Portal eVITA und auch den anderen gelben Onlineaktivitäten gute Noten.

"Durch die Kooperation mit eVITA können wir unseren Usern ein neues Zusatzangebot präsentieren. Mit einer breiten Produktpalette und vielen kundenorientierten Services ist eVITA für uns der optimale Partner für das Thema Shopping. Bei eVITA wird Beratung groß geschrieben und passt damit hervorragend in unser Konzept von nutzerorientierten Diensten", so Andreas Biel von GMX. Über eVITA können über 140 Shops erreicht werden.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang