News

Gegen den Strom: Äakus senkt DSL-Volumentarife

Andere führen Flatrates zum Discountpreis ein, Avego und 1net4you vergünstigen die ohnehin preiswerten Volumentarife.

28.04.2005, 17:51 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Ab dem 1. Mai vergünstigt sich volumenbasiertes Surfen bei den Äakus-Marken Avego und 1net4you. Die ohnehin schon sehr preiswerten DSL-Volumenrates werden dadurch noch attraktiver.
Der Volumentarif mit 500 Megabyte Inklusivvolumen kostet ab dem kommenden Monat nur noch 95 Cent (bisher 1,15 Euro), der Zugang mit 1000 MB Freivolumen nur noch 1,45 Euro monatlich (statt 1,75 Euro). Wem das nicht ausreicht, für den könnten die Produkte mit 3000 und 5000 MB Freitraffic interessant sein: Hier fallen nur noch 3,95 Euro respektive 4,99 Euro an. Bisher berechnete der Provider 4,65 Euro und 6,65 Euro.
Auch die Internetzugänge der Marke 1net4you werden günstiger. 4000 Megabyte gibt es dort in Kürze für 4,75 Euro, 8000 MB für 7,95 Euro sowie 10.000 MB zum Preis von 9,65 Euro. Im Tausch gegen 14,25 Euro erhält der Kunde sogar 15.000 MB Freitraffic pro Monat. Der Overtraffic-Preis beträgt in allen Tarifen nur noch 0,25 Cent pro Megabyte. Äakus gewährt eine Preisgarantie bis Ende 2005.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang