Android-Update

Samsung Galaxy S10: Android-11-Update wird ausgerollt

Samsung startet mit der nächsten Update-Welle und verteilt Android 11 mitsamt One UI 3.0 für die Galaxy-S10-Serie. Nutzer aus der Schweiz berichteten zuerst über das anstehende Update, das schon bald weitere Nutzer erhalten dürften.

Christoph Liedtke, 07.01.2021, 09:38 Uhr
Samsung Galaxy S10eDas rund zwei Jahre alte Smartphone Galaxy S10 erhält in diesem Monat das Update auf Android 11.© Samsung Electronics GmbH

Samsung startet den Rollout von Android 11 samt One UI 3.0 Oberfläche für die im Jahr 2019 erschienene Smartphone-Reihe rund um das Galaxy S10. Zuvor wurden bereits Updates für die Galaxy-S20-Serie, Note-10-Serie und Note-20-Serie sowie für die klappbaren Smartphones Galaxy Z Fold 2 und Galaxy Z Flip verteilt.

Updates zuerst in der Schweiz beobachtet

Laut eines Berichts von SamMobile erhielten zuerst Nutzer des Galaxy S10e und Galaxy S10 5G in der Schweiz eine Benachrichtigung über das anstehende Update auf Android 11. Unseren Erfahrungen nach dürften die verbleibenden Modelle der S10-Reihe Samsung Galaxy S10, S10+ und S10 Lite auch schon bald das Update erhalten.

Der Rollout dürfte in den nächsten Tagen auch deutsche Nutzer erreichen. Samsung hatte im Dezember einen Update-Fahrplan für Android 11 veröffentlicht und hält bislang an den Daten und genannten Modellen fest. So sollten im Februar Updates für die FE-Edition des Galaxy S20 folgen, auch das erste Galaxy Fold soll dann auf die neueste Android-Version gepatcht werden.

Samsung Galaxy S10

Samsung Galaxy S10

  • Android
  • 16 Megapixel-Kamera
  • 6,1 Zoll AMOLED Display
  • bis zu 512 GB Speicher
  • ab 560,00 € ohne Vertrag
  • ab 29,00 € mit Vertrag
Samsung Galaxy S10+

Samsung Galaxy S10+

  • Android
  • 16 Megapixel-Kamera
  • 6,4 Zoll AMOLED Display
  • bis zu 1000 GB Speicher
  • ab 4,95 € mit Vertrag
Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang