News

Fußball-Radio 90elf überträgt Champions League

Das Webradio berichtet live und kostenlos von den beiden entscheidenden Spielen der deutschen Teilnehmer Wolfsburg und Stuttgart am Dienstag sowie Mittwoch in der Königsklasse des Fußballs.

07.12.2009, 16:48 Uhr
Internet© Victoria / Fotolia.com

Der Internet-Radiosender 90elf steigt in die Königsklasse des internationalen Fußballs auf: Zu den kostenlosen Live-Übertragungen aller Spiele der Fußball Bundesliga sowie des DFB-Pokal, kommen jetzt auch noch zwei Partien der Champions League mit deutscher Beteiligung.
Wolfsburg und Stuttgart
Das Fußball-Radio sendet über www.90elf.de live und gratis von den beiden Entscheidungsspielen des VfL Wolfsburg und des VfB Stuttgart am letzten Spieltag der Gruppenphase. Der amtierende Deutsche Meister trifft dabei am Dienstag, 8. Dezember, auf sein englisches Pendant Manchester United - die Begegnung in der Wolfsburger VW-Arena wird nicht im Free-TV ausgestrahlt.
Am Mittwoch, 9. Dezember, treten dann die Schwaben mit ihrem neuen Trainer Christian Gross zuhause gegen den rumänischen Champions League-Vertreter Unirea Urziceni an. An beiden Tagen startet der Sender um 20 Uhr mit Expertentalks und Interviews, bevor gegen 20:45 die Partien angepfiffen werden.
Weihnachtsgeschenk für Hörer
Für die Hörer sei dies ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk, so Florian Fritsche, Geschäftsführer des 90elf-Veranstalters Regiocast Digital. Mit dem Ausbau der Live-Berichterstattung über die Bundesliga hinaus sei man zudem auf dem richtigen Kurs, um "Deutschlands Audio-Quelle Nummer 1 für kompetente Fußball-Berichterstattung" zu werden.

(Michael Posdziech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang