News

Fußball Champions League für das ZDF ein voller Erfolg - 720.000 Livestream-Zugriffe

Bis zu 17 Millionen Zuschauer verfolgten am Mittwochabend das Livespiel des FC Bayern München im Halbfinale der Champions League gegen den FC Barcelona. Hinzu kamen viele Online-Zuschauer.

02.05.2013, 10:58 Uhr
Internet© Gina Sanders / Fotolia.com

Das ZDF kann sich über Traumquoten in Sachen Champions League-Berichterstattung freuen. Die Übertragung aus dem Stadion Camp Nou in Barcelona anlässlich des Rückspiels des FC Bayern München verfolgten in der Spitze bis zu 17 Millionen Zuschauer. Im Schnitt waren es 15,91 Millionen Fußball-Interessierte, was einem Marktanteil von 46,2 Prozent entsprach.

Stärkste Sendung des Tages

Das Champions League Halbfinale war damit mit Abstand die besteingeschaltete Sendung des Tages in Deutschland. Außerdem bedeuteten die vielen Zuschauer für das ZDF die am meisten gesehene Sendung im laufenden Jahr. Die Vor- und Nachberichterstattung schalteten 9,79 Millionen Zuschauer ein. Die tausenden Public-Viewing-Zuschauer sind in den Zahlen nicht inklusive.

720.000 Online-Zugriffe

Als Erfolg erweist sich für das ZDF auch die Option, die Fußballübertragungen live im Internet zu verfolgen. Zwischen 20 und 23 Uhr wurde der Livestream des Bayern-Spiels 720.000 Mal abgerufen und lag damit nach Angaben des Senders in etwa auf dem Traffic-Niveau der Fußball Europameisterschaft im Jahr 2012.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang