Neues Feature

Für iPhones: Gmail-App akzeptiert bald auch andere E-Mail-Anbieter

Googles Gmail-App für iPhones bekommt bald eine neue Funktion. Anwender können in Zukunft auch andere Mail-Konten einbinden, der Beta-Test ist bereits gestartet.

Marcel Petritz, 20.10.2017, 06:18 Uhr (Quelle: DPA)
Gmail Logo© Google Inc.

Berlin - Google will die iPhone-Gmail-App für andere E-Mail-Anbieter öffnen. Nutzer können dann über die App auch ihre Mail-Konten von Yahoo, Microsoft oder anderen Diensten nutzen.

Beta-Test gestartet

Wer sich dafür interessiert, kann derzeit schon an einem Beta-Test für die neue Funktion teilnehmen. Dazu muss man sich nur mit seiner Gmail-Adresse auf einer Google-Seite anmelden - und ein mobiles Apple-Gerät besitzen, auf dem mindestens iOS 10 läuft. Wann genau das neue Feature fester Bestandteil der regulären App wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang