Apple Smartphone

Fünf Tipps: Nützliche Schnellzugriffe für das iPhone

Oft genutzte Funktionen - wie die Kamera - lassen sich bei Apples Smartphone auch über Abkürzungen schnell aufrufen. Fünf Tipps im Überblick.

Marcel Petritz, 03.06.2017, 00:01 Uhr (Quelle: DPA)
Apple iPhone 7 (PRODUCT)RED© Apple Inc.

München - Man kann sich für Telefonfunktionen lange durch Menüs klicken - oder praktische Abkürzungen nutzen. Nutzer von Apples iPhone können etwa die Kamera mit einem Wisch aufrufen oder schnell den Countdown einstellen, erklärt die Zeitschrift "PC Go" (Ausgabe 7/17). Ein Überblick:

Mehrere Apps beenden

Dazu drückt man zweimal die Home-Taste. Es erscheint eine Übersicht der genutzten Apps. Hier kann man entweder eine oder mehrere mit einem Wisch nach oben beenden. Bis zu drei Apps können gleichzeitig nach oben gewischt werden.

Kamera vom Sperrbildschirm aufrufen

Ein schneller Start der Kamera-App gelingt direkt vom Sperrbildschirm mit einem Wisch nach links. Dann ist die Kamera mit begrenztem Funktionsumfang verfügbar.

Foto aufnehmen

Neben dem Auslöser auf dem Bildschirm können auch die Lauter- und Leiser-Tasten an der linken Seite des Telefons zur Aufnahme eines Bildes genutzt werden.

Timer aktivieren

Der Countdown in der Uhr-App lässt sich auch aus dem Kontrollzentrum aktiveren. Dazu einfach mit einem Wisch vom unteren Bildschirmrand das Kontrollzentrum aufrufen und die gewünschte Zeit einstellen.

Bildschirmfoto aufnehmen

Mit dem gleichzeitigen Drücken der Home- und der oben oder an der Seite befindlichen Standby-Taste wird der aktuelle Bildschirminhalt als Bilddatei im Fotoalbum unter "Aufnahmen" abgelegt. Ein Aufblitzen des Bildschirms zeigt ab, ob die Aufnahme des Screenshots funktioniert hat.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup