Neue Firmware

Fritz!Powerline: AVM stellt Update auf Fritz!OS 7.13 bereit

Für Nutzer der Fritz!Powerline-Adapter 1240E und 546E ist jetzt ein Update auf die neue Fritz!OS-Firmware Fritz!OS 7.13 verfügbar. Die Aktualisierung bietet einige Änderungen. Wir geben einen Überblick.

Jörg Schamberg, 04.12.2020, 13:20 Uhr
Fritz!Powerline 1240EDer Powerline-Adapter Fritz!Powerline 1240E lässt sich auf Fritz!OS 7.13 updaten.© AVM Computersysteme Vertriebs GmbH

Nachdem der Berliner Netzwerkspezialist AVM in dieser Woche bereits Firmware-Updates für vier Fritz!WLAN Repeater bereitgestellt hatte, profitieren nun auch Nutzer von zwei Powerline-Adaptern von einer Aktualisierung. Für die Geräte Fritz!Powerline 546E sowie 1240E ist jeweils ein Update auf Fritz!OS 7.13 verfügbar.

Update fixt Fehler und bietet Verbesserungen

Was bringt die Aktualisierung der Powerline-Adapter auf die neue Firmware-Version? Im Bereich Powerline sind nach Angaben des Herstellers Fehler behoben worden. Zudem gebe es Verbesserungen bei System und WLAN.

Für beide Adapter gelten diese Änderungen:

System:

  • Verbesserung: Anmeldung an der Benutzeroberfläche mit einem Fritz!Box-Benutzerkonto vereinfacht
  • Verbesserung: Unterstützung des neuen Anmeldeverfahrens im kommenden Fritz!OS für Fritz!Box
  • Verbesserung: Diverse kleinere Verbesserungen der Benutzeroberfläche
  • Änderung: Option zum Erstellen und Wiederherstellen einer Sicherungsdatei entfernt

WLAN:

  • Verbesserung: Kompatibiltät zu Sonos Multiroom Lautsprechersystemen verbessert

Fehlerbehebungen bei Fritz!Powerline 1240E

  • Behoben: Fehlerhafte Anzeige der mit Fritz!Powerline 1240E verbundenen Fritz!Powerline-Produkte in der Heimnetz-Übersicht der Fritz!Box

Fehlerbehebungen bei Fritz!Powerline 546E

  • Behoben: Fritz!Powerline-Produkte, die per Powerline mit Fritz!Powerline 546E verbunden sind, bekamen im Heimnetz nur den Update-Status "derzeit nicht ermittelbar..." angezeigt
  • Behoben: Fehlerhafte Anzeige der mit Fritz!Powerline 546E verbundenen Fritz!Powerline-Produkte in der Heimnetz-Übersicht der Fritz!Box

Fritz!OS 7.13 per Online-Update installieren

Die neue Firmware Fritz!OS 7.13 lässt sich per Online-Update auf die Powerline-Adapter bringen. Dazu muss in einem Browser durch Eingabe von fritz.powerline die Benutzeroberfläche des Gerätes aufgerufen werden. Nach einem Klick auf den Menüpunkt "Assistenten" lässt sich der Assistent "Update" bzw. "Firmware aktualisieren" starten.

Günstige Internet-Tarife finden
Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang