News

Freigabe gesperrter ".eu"-Domains im Juni

Ab Anfang Juni werden die ersten ".eu"-Domainnamen wieder freigegeben, deren Antrag in der "Sunrise"-Periode nicht erfolgreich war.

03.05.2006, 17:05 Uhr
Datenübertragung© envfx / Fotolia.com

Am 7. Juni um 11 Uhr belgischer Ortszeit werden die ersten Domänennamen, deren Sunrise-Anträge abgelaufen sind oder bereits abgelehnt wurden, für die Allgemeinheit zur Registrierung freigegeben.
Terminliste online
EURid, die Registierstelle für ".eu"-Domains wird am 24. Mai und damit zwei Wochen vor dem Starttermin der Domainfreigabe eine Liste mit den wieder frei zu gebenden Domains auf ihrer Website veröffentlichen. Über die Liste soll jeder Interessent den genauen Freigabetermin seiner bevorzugten Domain frühzeitig erfahren können. Vorbestellungen sind bereits jetzt bei einigen EURid-Registraren möglich.
Erfolgreicher Start
Die europäische Top-Level-Domain (TLD) ist bereits die viertgrößte europäische und zugleich achtgrößte TLD weltweit. In der ersten Woche nach der Freigabe zur öffentlichen Registierung (Landrush) wurden in Rekordzeit rund 1,5 Millionen ".eu"-Domains registiert.

(Sebastian Klein)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang