News

Freie Studienplätze online finden

Die Online-Börse mit unbesetzt gebliebenen Studienplätzen an deutschen Hochschulen startet am 1. September. Das gab die Hochschulrektorenkonferenz in Bonn bekannt.

21.07.2009, 11:46 Uhr (Quelle: DPA)
Netzwerk© TheSupe87 / Fotolia.com

Gute Nachrichten für alle angehenden Uni- und FH-Besucher. Die Online-Börse mit unbesetzt gebliebenen Studienplätzen an deutschen Hochschulen startet am 1. September. Das gab die Hochschulrektorenkonferenz in Bonn bekannt.
Kostenloses Angebot
Es sei die einzige offizielle Informationsplattform der Universitäten über Studienplätze im Internet, die nach der ersten Zulassungsrunde und dem Nachrückverfahren noch frei seien. Bewerber finden dort ohne Anmeldung und kostenfrei den direkten Kontakt zu den Hochschulen.
Die bundesweite Studienplatzbörse wurde von Bund, Bundesländern und Hochschulen vereinbart und wird über www.hochschulkompass.de und www.freie-studienplaetze.de zu erreichen sein.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang