News

Freenetmobile: Allnet-Flat "freeFlat" ab sofort für 16,95 Euro

Freenetmobile senkt den Preis für seine Allnet-Flat "freeFlat" auf 16,95 Euro. Zudem sind neue Upgrades mit mehr Datenvolumen und inklusive SMS-Flatrate erhältlich.

12.03.2014, 17:01 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Allnet-Flatrates liegen im Trend: In der Regel sind Gespräche in alle deutschen Netze sowie eine Handy-Internet-Flat in solchen Angeboten inklusive. Zudem sinken die Preise solcher Mobilfunk-Tarife. Freenetmobile, eine Mobilfunkmarke des Mobilfunk-Discounters klarmobil.de, bietet ab sofort die im D-Netz der Deutschen Telekom realisierte "freeFlat" dauerhaft für nur noch 16,95 Euro statt bislang 29,95 Euro monatlich an. Zudem stehen neue Upgrade-Optionen zur Wahl.

Optional mehr Datenvolumen und SMS-Flat

Der überarbeitete Tarif erlaubt unbegrenzte Gespräche in das deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze. Außerdem ist eine Handy-Internet-Flat mit 250 Megabyte (MB) Highspeed-Datenvolumen mit an Bord. Bisher waren es allerdings 500 Megabyte.

Wer den Tarif optional um weitere Features erweitern möchte, kann nun beispielsweise für 4 Euro Aufpreis im Monat 500 MB Datenvolumen inklusive einer SMS-Flatrate hinzubuchen. Für 8 Euro stellt freenetmobile 1.000 MB Volumen sowie eine SMS-Flat bereit. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Alternativ ist der Tarif für 4 Euro monatlichen Aufpreis auch ohne Laufzeit buchbar. Das Startpaket kostet einmalig 19,95 Euro.

Die freeFlat ist online über www.freenetmobile.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
erhältlich.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang