News

Freenet mobile und klarmobil.de: Preisaktionen für die All-Net-Flatrates

Die All-Net-Flatrate freeFlat vom freenet mobile ist für Neukunden ab sofort sechs Monate lang gratis. Auch bei klarmobil.de können neue Nutzer profitieren. Die AllNet-Spar-Flat im D-Netz ist ein halbes Jahr lang günstiger.

12.03.2013, 13:46 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Wer sich für eine All-Net-Flatrate interessiert, findet bei den Mobilfunk-Providern freenet mobile und klarmobil.de ab sofort Preisaktionen für die Vertragstarife zum Telefonieren und Surfen: Freenet mobile verzichtet in den ersten Monaten auf die Grundgebühr der freeFlat und klarmobil.de streicht für Neukunden der AllNet-Spar-Flat die Kosten für die D-Netz-Option.

Sparpreis für sechs Monate

Die freeFLAT von freenet mobile ermöglicht zum regulären Preis von 29,95 Euro pro Monat unbegrenzte Telefonate in das deutsche Festnetz und die nationalen Mobilfunknetze sowie mobiles Internet mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde. Ab einem Datenvolumen von 500 Megabyte (MB) tritt der Anbieter auf die Bremse und drosselt auf GPRS-Niveau. Neukunden, die sich für den D-Netz-Tarif mit 24-monatiger Vertragsbindung entscheiden, können sich nun sechs Monate lang die Grundgebühr für die freeFLAT sparen. Ab dem siebten Vertragsmonat fallen die regulären 29,95 Euro an. Hinzu kommen einmalig 19,95 Euro für das Startpaket.

Wird stattdessen bei klarmobil.de die AllNet-Spar-Flat gebucht, die ebenfalls eine Telefoniepauschale und eine Handy Internet Flat mit 500 MB umfasst, besteht die Möglichkeit, halbjährlich kostenlos die D-Netz-Option zu nutzen. Über o2 kostet der Tarif 19,85 Euro monatlich. Wer lieber im Netz der Deutschen Telekom telefonieren und surfen möchte, kann das für einen Aufpreis von 5 Euro auswählen. Dieser entfällt im Rahmen der Sonderaktion für sechs Monate. Im Anschluss daran sind bis zum Ende der Vertragslaufzeit von 24 Monaten die üblichen 24,85 Euro zu zahlen, die für die All-Net-Flat im D-Netz anfallen.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang