Herbstaktion

Freenet Flex: LTE-Tarife bis 5. November ohne monatliche Kosten nutzbar

Die im Vodafone-Mobilfunknetz funkenden Allnet-Flat-Tarife von freenet Flex mit LTE-Datenvolumen von 5 bis 15 GB lassen sich bis zum 5. November 2020 ohne Monatsgrundpreis nutzen.

Jörg Schamberg, 07.10.2020, 11:51 Uhr
freenet Flex© mobilcom-debitel GmbH

Der nur per App buchbare Mobilfunkanbieter freenet Flex hat eine Herbstaktion für seine drei Tarifangebote gestartet. Wer aktuell einen der im Mobilfunknetz von Vodafone realisierten Tarife freenet Flex 5 GB, 10 GB oder 15 GB bucht, zahlt nur den einmaligen Anschlusspreis von 10 Euro. Der Tarif lasse sich nach der Aktivierung dann bis einschließlich 5. November 2020 ohne weitere Zusatzkosten buchen. Der Monatsgrundpreis werde erst nach dem Aktionszeitraum berechnet.

Allnet-Flats mit LTE-Speed ab 10 Euro monatlich

Regulär kostet die Tarifvariante "freenet Flex 5 GB" 10 Euro pro Monat, der Tarif "freenet Flex 10 GB" wird mit 15 Euro monatlich berechnet. Bei Wahl von "freenet Flex 15 GB" fallen monatlich 18 Euro an. Die Bezahlung ist ausschließlich per PayPal möglich, der Kundenservice erfolgt über WhatsApp. Surfen lässt sich bei den Tarifen mit 10 GB und 15 GB jeweils per LTE mit bis zu 50 Mbit/s, bei dem Tarif mit 5 GB liegt die maximale Bandbreite bei 21,6 Mbit/s. Mit an Bord sind jeweils eine Telefon-Flat und eine SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie EU-Roaming. Die "freenet Flex"-Tarife sind monatlich kündbar.

Die "freenet Flex"-App ist sowohl für iOS als auch für Android in den App Stores zum Download verfügbar.

Günstige Handytarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang