Verbesserte Konditionen

freenet FLEX: 2 GB Extra-Datenvolumen ohne Aufpreis sichern

Zwei Allnet-Flats von freenet FLEX sind ab sofort mit 2 GB zusätzlichem LTE-Datenvolumen ausgestattet, die Tarifpreise bleiben unverändert.

Jörg Schamberg, 15.09.2021, 14:42 Uhr
freenet Flex© mobilcom-debitel GmbH

Vor einem Jahr ist das Mobilfunkangebot freenet FLEX an den Start gegangen, das über die freenet FLEX App buchbar ist. Zwei der drei zur Wahl stehenden Allnet-Flats sind für Neukunden zum einjährigen Geburtstag künftig dauerhaft mit zwei GB zusätzlichem Highspeed-Datenvolumen ohne Aufpreis erhältlich. Genutzt wird das Mobilfunknetz von Vodafone.

Allnet-Flats jetzt mit 7 GB bzw. 12 GB LTE-Datenvolumen

Der LTE-Tarif "freenet FLEX 7 GB" erhält nun 7 GB Datenvolumen statt 5 GB und erlaubt das Surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s. Der monatliche Preis liegt unverändert bei 10 Euro. Wer sich für den Tarif "freenet FLEX 12 GB" entscheidet, kann monatlich 12 GB statt 10 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s nutzen. Unverändert wird zudem der Tarif "freenet FLEX 20 GB" mit 20 GB LTE-Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s für 20 Euro pro Monat angeboten.

Inklusive sind jeweils eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze sowie EU-Roaming. Der Vertrag ist monatlich kündbar. Als Anschlusspreis fallen jeweils einmalig 10 Euro an.

Bezahlung per PayPal

Die freenet FLEX App ist kostenlos für Android und iOS in den App-Stores erhältlich. Der Kundenservice erfolgt per WhatsApp, die Bezahlung kann nur per PayPal erfolgen.

Angebote von freenet FLEX

Günstige Handytarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang