Alle Rennen in UHD

Formel 1 auf Sky Q: Mehr als 20 Livestreams und weitere Neuerungen

Sky überträgt alle Rennen der Formel 1 in Ultra HD, künftig auch in HDR. Sky Q Abonnenten können auf mehr als 20 Livestreams zugreifen und die neue "Was hab‘ ich verpasst?"-Funktion nutzen.

Jörg Schamberg, 17.03.2021, 15:10 Uhr
Sky© Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG

Der Pay-TV-Anbieter Sky (Angebote von Sky) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hat sich die Formel-1-Rechte gesichert, RTL kann in der neuen Saison lediglich vier Rennen im Free-TV zeigen. Sky verspricht etliche neue Features. Während des Live-Rennens können Sky Q-Kunden aus einer von 20 On Board-Kameraperspektiven wählen und beispielsweise das Rennen aus Sicht von Mick Schumacher, Sebastian Vettel, Lewis Hamilton & Co. erleben. Verfügbar ist auch ein Data Chanel. Die Live-Streams sind laut Sky über die Formel-1-Startseite auf Sky Q erreichbar.

Neue "Was hab‘ ich verpasst?"-Funktion

Auf der Formel-1-Startseite von Sky Q finden sich zudem alle YouTube-Kanäle der Formel-1-Teams sowie eine "Was hab‘ ich verpasst?"-Funktion, die die Schlüsselmomente und Highlights des Rennens wie Start und Ende auf Abruf zeigt. Außerdem bietet Sky Q Rennklassiker auf Abruf wie die besten Regenrennen oder die besten Rennen von Sebastian Vettel und Michael Schumacher. Auch Dokumentation rund um die Formel 1 gehören zum Angebot: Etwa das siebenteilige Sky Original "Race to Perfection" oder die Netflix-Reihe "Drive to Survive (2 Staffeln). Mit der Sky Q Sprachfernbedienung müsse nur nach "Formel 1" gesucht werden.

Rennen in UHD und demnächst auch in HDR

Sky zeigt alle Rennen in Ultra HD und künftig auch in HDR, was mehr Details, kräftigere Farben und erhöhten Kontrast bieten soll. Zum Schauen der Formel 1 auf Sky Q ist ein Sky Q Receiver und das Sky Sportpaket erforderlich. Sollen Inhalte auch in 4K empfangen werden, muss die UHD-Option hinzugebucht werden.

Angebote von Sky Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang