News

Fonic mit 150 Freiminuten

Wer seine Fonic-SIM-Karte bis zum 26. August bestellt und anschließend bis zum 30. August freischaltet, erhält 150 statt normalerweise 75 Freiminuten.

11.08.2009, 11:33 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter Fonic startet eine zeitlich befristete Neukundenaktion. Bis zum 26. August spendiert die Billigmarke von o2 allen Neukunden 150 statt normalerweise 75 Freiminuten. Das entspricht einem Gegenwert von 13,50 Euro.
Aktion bis zum 26. August
Nutzbar sind die Gratis-Minuten für alle Verbindungen innerhalb Deutschlands - Sonder- und Servicenummern ausgeschlossen. Außerdem ist es möglich, die Freiminuten für Gespräche in europäische Festnetze, in die USA und nach Kanada zu nutzen. Für diese Verbindungen berechnet Fonic wie für nationale Gespräche neun Cent pro Minute. Ungenutzte Gratis-Minuten verfallen spätestens ein Jahr nach Aktivierung der SIM-Karte.
Wichtig ist auch: um von dem Angebot profitieren zu können, muss die Fonic-SIM-Karte bis zum 30. August freigeschaltet worden sein. Bei einer späteren Freischaltung werden nur 75 Freiminuten gutgeschrieben. Bei einer Online-Bestellung ist es notwendig, dass einmalig zehn Euro Guthaben auf das Prepaid-Konto aufgeladen werden. Startpakete sind ab sofort für 9,95 Euro unter www.fonic.de erhältlich.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang