News

Firefox 3.0 kündigt sich an

Neuer Firefox im Anmarsch: Mozilla beginnt mit dem Beta-Test seines neuesten Browsers und jeder kann mitmachen.

09.11.2007, 14:38 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Die Arbeit am beliebten Mozilla Browser schreitet mit großen Schritten voran. Gut ein Jahr nach dem Release des Firefox 2.0 lädt Mozilla am Freitag ab 16 Uhr mitteleuropäischer Zeit zum großen Beta-Test der neuesten Version seines Internetbrowsers. Dabei setzt der Entwickler auf zahlreiche freiwillige Tester um auch die letzten Bugs auszumerzen.
Beta erscheint bald
Wird der Testtag erfolgreich abgeschlossen, dürfte schon bald mit einer ersten Beta-Version des Firefox zu rechnen sein. Wann das genau sein wird, will Mozilla in Kürze bekannt geben. Die Netscape-Erfinder haben es anscheinend eilig: Für die kommenden Freitage sind bereits weitere Testtage geplant. Am Freitag, 16. November, werden beispielsweise der Passwort- und der Erweiterungsmanager eingehend getestet.
Bisher steht lediglich die ungetestete Release Candidate Version auf Mozillas FTP-Servern zur Verfügung. Wer an dem Test teilnehmen möchte, findet auf der Mozilla-Website weitere Informationen.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang