"Internet auf Probe"

Filiago verlängert Aktion für günstiges Sat-Internet

Aufgrund der großen Nachfrage hat der Sat-Anbieter Filiago sein Internet-Angebot über Satellit verlängert. Der Testtarif liefert bis zu 30 Mbit/s unter 20 Euro im Monat und ist praktisch überall verfügbar.

Filiago© Filiago

Bad Segeberg – Der Sat-Anbieter Filiago (www.filiago.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) verlängert seine "Internet auf Probe"-Aktion und bietet den vormals auf 3 Monate befristeten Testtarif nun bis zum 31. Januar 2018 an.

Internet über Satellit mit bis zu 30 Mbit/s

Das Testangebot ist bereits im September 2017 gestartet. Filiago offeriert seit diesem Zeitpunkt einen auf drei Monate befristeten Testtarif mit Übertragungsraten von bis zu 30 Mbit/s im Download für 19,95 Euro im Monat. Das Hardware-Komplettpaket ist in dem Preis bereits enthalten.

Konkret beinhaltet das Angebot 5 GB monatliches Inklusivvolumen. Der Tarif selbst wird in den ersten drei Monaten von 19,95 Euro auf 6 Euro pro Monat reduziert. Für die Hardware-Miete fallen 13,95 Euro an. Somit ergibt sich für die drei Monate ein Aktionspreis von 19,95 Euro monatlich. Beachtet werden sollte, dass das Testangebot sich automatisch um 24 Monate verlängert, wenn nicht fristgerecht bis zu vier Wochen vor dem Auslaufen der dreimonatigen Mindestvertragslaufzeit gekündigt wurde.

Angebot verlängert

Ursprünglich war das Angebot auf den 31. Dezember 2017 begrenzt. Aufgrund der großen Nachfrage hat sich Filiago laut eigenen Angaben entschlossen, das Testangebot bis zum 31. Januar 2018 zu verlängern.

Alternative zu DSL und LTE

"Wir möchten mit unserem Testtarif Menschen ansprechen, die mit ihrer derzeitigen Internetanbindung unzufrieden sind und nach Alternativen suchen", erklärt Utz Wilke, Geschäftsführer der Filiago GmbH & Co. KG.

Marcel Petritz

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang