News

Fenercell - Neuer Discounter für Fenerbahce-Fans

Fans von Fenerbahce Istanbul sollen mit Fenercell besonders verwöhnt werden. Es gibt nicht nur Mobilfunk-Gespräche ab 7 Cent pro Minute, sondern in Kürze auch einen SMS-Info-Ticker zu Nachrichten rund um den türkischen Topclub.

11.12.2010, 14:01 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Frohe Kunde für alle Fans von Fenerbahce Istanbul. Ab sofort ist auf dem deutschen Mobilfunk-Markt eine neue Discount-SIM-Karte erhältlich, die sich speziell an den Bedürfnissen von Fans des türkischen Topclubs aus der Süper Lig orientiert: Fenercell.

10 Euro Startguthaben

Die Prepaid-Karte ist zum Beispiel unter www.fenercell.de erhältlich und wird bei einer Online-Bestellung mit einer Fenerbahce Fan-DVD ausgeliefert. Einmalig werden 14,95 Euro fällig, 10 Euro Startguthaben gibt es kostenlos dazu. Telefonate zu allen Fenercell-Kunden, in das gesamte E-Plus-Netz und in das türkische Festnetz und zur eigenen Mailbox werden rund um die Uhr mit 7 Cent pro Minute abgerechnet. In das deutsche Festnetz sowie zu deutschen und türkischen Mobilfunkanschlüssen werden 15 Cent pro Minute berechnet. Telefonate aus der Türkei nach Deutschland kosten im Netz von Avea bis mindestens Ende Februar 2011 77 Cent pro Minute.

SMS-Ticker startet in Kürze

Der Versand einer SMS kostet anbieterintern 7 Cent. In andere deutsche Mobilfunk-Netze sowie in die Türkei werden 15 Cent pro Nachricht vom Prepaid-Guthaben abgezogen. Mobiles Internet wird pro übertragenem Megabyte mit 30 Cent abgerechnet - in 100-Kilobyte-Schritten. In Kürze soll es weitere Fan-Extras geben. Zum Beispiel einen SMS-Ticker, der über Nachrichten aus dem Lager von Fenerbahce Istanbul informiert. Auch Tickets für Fußballspiele soll es zu gewinnen geben.

In der Türkei wurden seit dem Markenstart von Fenercell im Februar des vergangenen Jahres bereits 250.000 Fenercell Prepaid-Karten verkauft.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang