News

Fehlerteufel bei Versatel

Bei vielen DSL-Flatrate-Kunden wurden im April Festnetz-Online-Verbindungen in Rechnung gestellt, die nicht hätten berechnet werden dürfen. Versatel sichert eine automatische Gutschrift zu.

21.05.2007, 18:01 Uhr
DSL-Anschluss© IKO / Fotolia.com

Versatel, einer der größten Konkurrenten der Deutschen Telekom, ist weiter auf Kundenfang. Über eine neue Sonderaktion, bei der Versatel Neukunden eine Digitalkamera von Samsung spendiert, soll die Kundenbasis weiter vergrößert werden. Bei einem Teil der Bestandskunden kommt es in diesen Tagen allerdings zu Unmut. Grund: auf einigen Rechnungen tauchen Online-Verbindungen auf, die nicht berechnet werden durften.
Zusätzliche Online-Verbindungen
So erreichten unsere Redaktion im Verlauf des vergangenen Wochenendes mehrere Zuschriften, in denen sich Versatel-Kunden über zu Unrecht berechnete Festnetz-Online-Verbindungen beschweren. Trotz seitens der Kunden gebuchter DSL-Flatrate wurden Mitte April Interneteinwahlen offensichtlich zusätzlich in Rechnung gestellt.
Versatel sichert automatische Gutschrift zu
Für betroffene Kunden ist die Falschabrechnung zwar ärgerlich, Grund zur Sorge besteht aber nicht. Versatel sicherte auf Anfrage unserer Redaktion zu, dass allen betroffenen Kunden der fälschlicherweise berechnete Betrag auf der nächsten Rechnung automatisch wieder gutgeschrieben werde. Keine näheren Angaben machte Versatel darüber, wie viele Kunden von der Abrechnungspanne betroffen sind. Ausdrücklich wies das Unternehmen darauf hin, dass nur einige der Flatrate-Kunden eine erhöhte Rechnung erhalten hätten.
Um weitere Komplikationen zu vermeiden, will Versatel die Opfer der falschen Rechnungen schriftlich über das weitere Vorgehen informieren. Ferner bittet der an die Börse strebende Telekommunikationsanbieter aus Düsseldorf, davon abzusehen, die Rechnungen eigenständig zu kürzen oder den gesamten Betrag zurückbuchen zu lassen.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang