News

"FAZ": Dobrindt plant Teststrecke für selbstfahrende Autos auf A9

Verkehrs- und Infrastrukturminister Alexander Dobrindt will die Entwicklung selbstfahrender Autos nicht von Google dominieren lassen. In Deutschland plant er auf der Autobahn A9 eine Teststrecke. Auch beim Breitbandausbau sieht Dobrindt Deutschland auf Aufholjagd.

26.01.2015, 00:01 Uhr (Quelle: DPA)
Browser© Diego Cervo / Fotolia.com

In Deutschland ist eine Teststrecke für selbstfahrende Autos geplant. "Wir werden auf der Autobahn A9 in Bayern eine Teststrecke einrichten", sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montag).

Deutschland soll beim "digitalen Auto Weltspitze sein"

Die ersten Maßnahmen für das Pilotprojekt "Digitales Testfeld Autobahn" sollten in diesem Jahr starten. Die Strecke solle dafür technisch so aufgerüstet werden. "Dort werden also Fahrzeuge mit Assistenzsystemen und später auch vollautomatisierte Fahrzeuge fahren können", sagte Dobrindt. "Die deutsche Autoindustrie wird auch beim digitalen Auto Weltspitze sein können." Dobrindt setzt dabei auf Eigenständigkeit der deutschen Industrie unabhängig von Google: "Die deutschen Hersteller werden sich nicht auf Google verlassen". Der CSU-Politiker fordert eine "digitale Souveränität" unabhängig von Amerika und Asien.

Dobrindt äußerte sich gegenüber der "FAZ" auch zum Breitbandausbau und drängt auf zusätzliche Mittel. "Ich will, dass aus dem 10-Milliarden-Euro-Paket, das Finanzminister Wolfgang Schäuble angekündigt hat, für die Digitalisierung noch etwas oben drauf kommt", so Dobrindt. "Wir müssen die Kommunen gerade in unterversorgten Gebieten unterstützen, den Breitbandausbau finanziell zu fördern." Aus der Versteigerung der 700 Megahertz-Frequenzen erwartet der Verkehrs- und Infrastrukturminister "einen Milliardenbetrag". Optimistisch schaut Dobrindt in die Zukunft: "Deutschland erreicht im EU-Vergleich inzwischen mit die größte Dynamik im Netzausbau. Damit werden wir unsere europäischen Nachbarn bei der Daten-Geschwindigkeit überflügeln."

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang