News

Facebook hat in Deutschland 20 Millionen Nutzer

Gleich 4 der insgesamt 20 Millionen aktiven Nutzer kamen in den vergangenen vier Monaten zu Facebook. Von den VZ-Netzwerken gibt es keine aktuellen Zahlen.

01.06.2011, 08:16 Uhr (Quelle: DPA)
Facebook © Facebook

Facebook hat in Deutschland eine Schallmauer durchbrochen: Das Online-Netzwerk verzeichnet 20 Millionen aktive Nutzer. Allein in den vergangenen vier Monaten seien vier Millionen neue Mitglieder hingekommen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mit.

Rasante Entwicklung

Bei der Zählung berücksichtigt das US-Unternehmen alle, die sich mindestens einmal im Monat anmelden. Damit hat der heutige Marktführer eine rasante Entwicklung gemacht: Im Oktober 2008 waren erst 1,2 Millionen Menschen in Deutschland beim heutigen Marktführer registriert.

VZ-Netzwerke müssen leiden

Offizielle, aktuelle Zahlen vom größten deutschen Konkurrenten, den VZ-Netzwerken, gibt es nicht. Zuletzt wurden im Juli vergangenen Jahres 17 Millionen registrierte Nutzer bei schuelerVZ, studiVZ und meinVZ ausgewiesen. Seitdem sind viele Nutzer aus den VZ-Netzwerken zu Facebook abgewandert, weil das amerikanische Portal deutlich mehr Möglichkeiten bietet, interaktiv mit Freunden zu kommunizieren.

Zuletzt hatte auch der Branchenverband Bitkom verkündet, dass fast die Hälfte aller Deutschen (47 Prozent) bei Facebook angemeldet ist. Die VZ-Netzwerke bringen es dieser Erhebung zufolge auf nur 27 Prozent.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang