News

EWE TEL: Glasfaser-Anschluss günstiger und neu mit 100 Mbit/s

Der Regionalanbieter EWE TEL bietet in einer Aktion bis zum 1. Februar 2014 Glasfaser-Anschlüsse für Privatkunden günstiger an. Das LWL-Paket 50 mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) gibt es jetzt für 34,95 Euro im Monat.

08.09.2013, 14:01 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Der Regionalanbieter EWE TEL bietet in einer Aktion bis zum 1. Februar 2014 Glasfaser-Anschlüsse für Privatkunden günstiger an. Das LWL-Paket 50 mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) gibt es jetzt für 34,95 Euro im Monat. Neu ist das LWL-Paket 100 mit bis zu 100 Mbit/s für monatlich 44,95 Euro.

120 Preisvorteil bei Abschluss im Aktionszeitraum

Von den neuen Tarifen profitieren Neukunden und ADSL-Kunden, die zur Glasfasertechnik (Lichtwellenleiter, LWL) wechseln wollen. Die Einrichtungsgebühr wurde von 99,95 Euro auf 29,95 Euro gesenkt. Der monatliche Grundgebühr gilt nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, anschließen steigt sie um 5 Euro.

Neben den beiden Flatrates für Telefonate ins deutsche Festnetz und für den Internetzugang bieten die beiden LWL-Pakete 50 und 100 eine zweite Telefonleitung mit mindestens drei Rufnummern und eine kostenfreie Wunschoption im Wert von bis zu 5 Euro.

240 Preisvorteil bei Buchung eines TV-Pakets

Die Glasfaseranschlüsse von EWE TEL lassen sich auch nutzen, um darüber das Fernsehprogramm zu empfangen. Das LWL-Paket 50 mit TV-Paket gibt es ab 39,95 Euro pro Monat, das LWL-Paket 100 inklusive TV für mindestens 49,95 Euro. Bei diesen Kombi-Tarifen steigt die monatliche Grundgebühr nach Ablauf der ersten beiden Jahre um 10 Euro.

Auf Wunsch erhalten die Kunden die AVM Fritz!Box 7360 in der EWE-Edition für 29,95 Euro statt 169 Euro. Alle LWL-Pakete beinhalten außerdem ohne Aufpreis Online-TV, das Zweitfernsehen über das Internet, und Zugriff auf die EWE-Cloud.

Die LWL-Pakete von EWE TEL können online über www.ewe.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bestellt werden.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum
  • Upload Zuletzt kommentiert von timmy11 am 09.09.2013 um 16:32 Uhr
Zum Seitenanfang